Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
247 3

LittleJoe


Free Mitglied, Bad Zwischenahn

Kommentare 3

  • fotommy 30. Juli 2012, 7:02

    Bisschen mehr Schärfe täte dem Bild gut.
    Ist bei Macros immer schwierig, da reicht mitunter ein Luftzug, das Blatt wackelt und schon ist die Schärfeebene sonstwo. Dranbleiben, bei der Raupe hats ja auch geklappt!
    LG, Anne
  • Georg Barsch 25. Juli 2012, 17:43

    Die Idee ist gut, aber die Umsetzung lässt zu wünschen übrig.
    Mit Blende 5.6 und 1/200 solte doch mindestens irgendwo ein klein wenig Schärfebereich zu finden sein.
    Entweder hast du so gezittert oder völlig daneben fokussiert.
    LG Georg
  • MO(H)NIKAS Blütenträume 20. Juli 2012, 21:13

    coole farben. ein kleines bisschen mehr schärfe auf den augen wäre gut.
    lg monika

Informationen

Sektion
Views 247
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D7000
Objektiv Tokina AT-X M100 P
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 100 mm
ISO 200