42.282 10

Gegenlichtfreundin


Premium (Basic), Neubrandenburg

Warten IV

18. Juli 2017
Es dauert nicht mehr lange.
Ganz lieben Dank an Lysann.

Warten III
Warten III
Gegenlichtfreundin

Kommentare 10

  • Mueller Reto 5. September 2017, 21:36

    Du hast diese schwierige Lichtsituation (insbesondere für ein Potrait!) perfekt gemeistert. Diese schöne Zeit hast du perfekt festgehalten. Mir gefällt dieses Bild aus der "Warten" Serie eindeutig am besten. Viel Gefühl liegt ab in jedem Bild deiner Serie.
    Liebe Grüsse Reto
  • rolvin 12. August 2017, 0:50

    erzwungen bzw. aufgesetzt......für mich in keinster Weise. Eher fühlt sie sich sehr wohl und zufrieden. Eine wundervolle, gefühlvolle und sehr natürlich wirkende Bildserie hast du hier abgeliefert. Schön wie das warme Licht ihr Haar umhüllt und ganz wundervoll von den zarten Farben. Unten a bisserl knapp, aber du hast ja schon erklärt weshalb ;)
    LG Roland
  • Elske Kalolo -Strecker- 24. Juli 2017, 18:05

    in ganz feinem Licht gefühlvoll in Szene gesetzt,
    lieben Gruß, Elske
  • hille66 24. Juli 2017, 11:43

    Finds sehr gelungen, auch ohne Haarschmuck.
    Frauen in & nach der Schwangerschaft haben immer "soetwas" ansich.
    LG, Karsten
  • Traumbild 24. Juli 2017, 7:16

    Eine sehr schöne Serie zeigst du hier und eine schöne Erinnerung an diese Zeit. So mit dem Gegenlicht eine tolle Idee. Da ich die anderen Aufnahmen mir auch angesehen habe, wirkt diese für mich am gestelltesten. Dies schmälert aber in keiner Hinsicht diese Aufnahme. LG Claudia
  • 2prinz.de 23. Juli 2017, 20:04

    Auch wieder eine fantastische Aufnahme aus diese Serie. Das Gegenlicht hast Du mit den Pastellfarben sehr gut genutzt. Allerdings wirkt der Blick von Lysann hier für mich erzwungen bzw. aufgesetzt. Das sah bei den bisherigen Bilder irgendwie natürlicher aus.
    Unten hätte ich vielleicht etwas mehr Platz gegeben, damit die Steine nicht am Bildrand geteilt werden.
    LG Maik
    • Gegenlichtfreundin 23. Juli 2017, 20:10

      Danke Maik! Erzwungen bzw. aufgesetzt? Hmmm ... Es ist eines ihrer Lieblingsbilder ... dann gehe ich mal davon aus, dass sie sich darauf gefällt. Für mich wirkt sie sehr entspannt und zufrieden und so war diese Situation auch.
      Nach unten konnte ich leider nicht mehr Platz lassen. Du hast da natürlich Recht. Vor den Steinen war schwarze Folie ausgelegt ... die wollte ich nicht im Bild haben.
    • 2prinz.de 23. Juli 2017, 20:28

      Das es Dir gefällt oder dem Model, ist doch immer das wichtigste. Angestrengt wirkt ihr Lächeln auch garnicht auf mich. Du hast in dem Moment offenbar nur nicht den richtigen Gag losgelassen. ;)) Ich hoffe nur, Lysann liest hier nicht mit.

Informationen

Sektionen
Ordner menschlich
Views 42.282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7200
Objektiv 85.0 mm f/1.8
Blende 5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 85.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten