Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wartburg/Thüringen

Wartburg/Thüringen

821 4

Rolf Skrypzak


Basic Mitglied, heiterem Himmel

Wartburg/Thüringen

Eine weitere Geschichte zur Erbauung der Wartburg:
Einst war der Landgraf Ludwig der Springer von einem majästitäschen Berg so fasziniert, dass er ihn sich ohne eine eigene Burg nicht mehr vorstellen konnte. Der Berg hatte nur einen klitzekleinen Schönheitsfehler: Er gehörte einem anderen Grundherrn. Dieses Mißgeschick ließ Landgraf Ludwig jedoch nur kurz zögern. Nach einer minimalen Zeit des gedanklichen Verweilens, befahl er seinen Leuten, den Berg mit Erde aus seiner eigenen Landgrafschaft aufzufüllen. Dies hatte weniger bautechnische, als juristische Gründe. Einen möglichen Rechtsstreit im Sinn, wollte er mit ruhiger Stimme verkünden können: “Diese Burg wurde auf meiner Erde errichtet”.
Man könnte also sagen, dass besagter Landgraf sehr erdverbunden war.

Kommentare 4