Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.155 15

Waldperlen

Zwei Perlies mit dem Meyer-Görlitz Trioplan und der EOS 760D aufgenommen.

Olaf Mykophile Waldwutz hat die beiden gefunden und aufgebaut. Ich konnte damit erst nicht viel anfangen, hab ein bischen mit dem Licht gespielt und fand sie dann doch ganz nett :-)

Kommentare 15

  • CubaJoe 24. August 2015, 20:54

    ja, Meyer - Görlitz möbelt die Pilze ganz schön auf!


    Sehr schön.
    Viele Grüße
    Joe
  • Hartmut Bethke 24. August 2015, 18:40

    Hallo Stefan, Frank hat sich viel Mühe gegeben dein Bild zu kommentieren. Ich mache es mir ein wenig leichter :-) Im wesentlichen stimme ich ihm zu. Die Lichtgebung empfinde ich zu intensiv und die ohnehin schon auffälligen Trioplanflares wirken hier durch die mehrfache Überlappung fast chaotisch :-) Technisch bestimmt eine Meisterleistung, jedoch zu fern von einem anmutigen und naturnahen Pilzbild, für meinen Geschmack.
    LG Hartmut
  • IngoR 24. August 2015, 18:19

    Mir gefällt die Aufnahme sehr gut. Die Intention ist hier ja recht eindeutig - es ging nicht darum, die Pilze naturgetreu darzustellen, sondern sie waren Vehikel für lichttechnische Experimente. Und die sind für meinen Geschmack sehr gut gelungen.

    Viele Grüße, Ingo
  • Joachim Kretschmer 24. August 2015, 18:00

    . . ein typischer Traumflieger, eine tolle Anregung zur Diskussion . . . . . nun ja, irgendwie muss ich Frank zustimmen. Auch ich bin mehr für Realität, als *Werbefoto*, egal wofür, finde ich es gut gelungen . . . . hat bestimmt viel Arbeit bereitet.
    Viele Grüße, Joachim.
  • Wolfgang Zeiselmair 24. August 2015, 13:18

    ich bin ja bekennender Görlitz-Kringe-Fan, die hier sind schön aber etwas an den Rand gedrückt. Die Pilze wahre Leuchttürme in schwerer See, allerdings ist mir das Moos etwas zu "matschig", auch weil das sicher starke Licht an den Spitzen für Halos sorgt. Ist aber Meckern auf hohem Niveau.
    Servus
    Wolfgang
  • NINNICKs 24. August 2015, 12:38

    Gegen das "arrangierte" hab ich garnix - das Licht gefällt mir sehr fut,- aber das Trioplan wird nie "mein Objektiv sein"
    Das " Bokeh" ist mir hier zu unruhig.
    Auch "diese Schärfe" entspricht nicht meinen Vorlieben.

    Wenn ich mit der Hand das Bild oben abdecke gefällts mir dann, aber wie immer, - Geschmacksache.

  • KleineBaerin 24. August 2015, 10:54

    Eine beeindruckende Schirmherrschaft in diesem Licht! LG Ursula
  • mincki 24. August 2015, 9:06

    Da ich fotografisch ein echter Laie bin,kann ich zu der Anmerkung von Frank nichts sagen.

    Ich finde das Arrangement sehr interessant, allerdings sind mir die Flares im oberen Bereich zu dominant.
    Die Gegenlichtsituation gefällt mir sehr gut.

    Tschüss
    Sabine
  • Frank Moser 24. August 2015, 8:58

    Vermutlich wird die Diskussion zu diesem Bild ziemlich konträr verlaufen. Im Thumb dachte ich - oh, nicht schlecht. Und auch geöffnet finde ich es recht kontrastreich und ausdrucksstark mit interessanter Lichtführung. Bildaufbau und Schärfe sind bestens, wobei mich schon ein wenig stört, dass die Szenerie so auffällig arrangiert wurde. Zwei Punkte stören mich aber wirklich:
    Die tiefe Lichtführung und das mMn sehr helle Licht sind für meinen Geschmack zu sehr auf Effekt ausgerichtet.
    Ohne die Pusteln auf dem Hut wäre ich nicht auf die Idee gekommen, es könnten Perlis sein - die sie kennzeichnenden Farben fehlen eigentlich völlig, der Hut glänzt eher wie ein Grauer Wusltling. Kurz: Die Realität tritt hier doch zugunsten des Effektes deutlich in Hintergrund.
    Die ineinander fließenden und unruhigen Flares sind mir farblich zu kräftig, zu hell und zu sehr am Rand.
    Da ich weiß, dass Du gerne mit Licht experimentierst, sehe ich das aber auch als Versuch an - und unter diesem Gesichtspunkt ist das Bild schon sehr ansehenswert und auch diskussionswürdig.
    Vieles von dem, was ich bemosert habe, werden andere User ganz anders sehen - das macht solch eine Diskussion ja aber erst interessant - finde ich.

    Gruß,
    Frank.
  • Michael Pätz 24. August 2015, 8:38

    Gefällt mir vom Composing gut.
    Ich kann mich irgendwie nicht mit der extremen Weichheit anfreunden.
    Die Kullerchen finde ich allerdings Klasse.
    Gruß Michael
  • Wiebke Q-F 24. August 2015, 8:30

    Schade, dass das Trioplan so im Preis gestiegen ist. Ich liebe die Flairs, die beim Fotografieren entstehen. Die Perlis wirken durch die starke Ausleuchtung sehr märchenhaft.
    LG wiebke
  • Andreas Beier 24. August 2015, 8:28

    sehr schön
  • Doris Wepfer 24. August 2015, 8:22

    Dieses Objektiv verzaubert die Natur in ein Lichtspektakel und macht die Pilze zum Star.
    LG Doris
  • SUZIKJU 24. August 2015, 8:09

    Ein wunderbares Ergebnis, freuen uns jetzt auch schon auf unsere nächsten Waldspaziergänge.

    LG Regina
  • Alfons Klatt 24. August 2015, 7:27

    hi

    um die zwei perlies machst du mal wieder ein regelrechtes -lichtspektakel-

    hab dass schon ein wenig vermißt-----

    gruß alfons+

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Views 1.155
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten