Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.354 2

Albertina


Free Mitglied, Saarbrücken

Waldgrab

Ein Bild zum Totensonntag, leider aus technischen Gründen eine Woche verspätet zum 1. Advent.
Ich bitte den (mir unbekannten) Menschen in dem Grab um Verzeihung, dass ich seine Ruhestätte hier in der FC zeige, ohne vorher gefragt zu haben.
Ich habe ihrer/seiner im Stillen gedacht, wie ich mit diesem Bild auch der Toten gedenke, die mir zu Lebzeiten nahe standen.

Kommentare 2

  • Michel le Blanc Chevalier de Montclair 2. Dezember 2014, 20:47

    Liebe Albertina!
    Ich finde Dein Bild sehr berührend, für mich ist es
    geradezu ergreifend.
    Es hat eine sehr dichte Atmosphäre, man kann
    nicht schnell weiterklicken ohne an diesem Foto
    hängenzubleiben.
    Für mich drückt es Trauer und Verlassenheit aus,
    doch nicht ganz.
    Hier hat offensichtich ein Mensch des oder der
    Verstorbenen gedacht und ich bin beeindruckt
    von Deiner Feinfühligkeit, welche ich in Deinem
    Text erkennen kann.
    Ein für mich nicht nur gutes, sondern ein herausragendes Foto das viel Beachtung
    verdient hätte.
    Herzliche Grüße sendet Dir Dein FC Freund
    Michel
  • Fuchs Wolfgang 1. Dezember 2014, 22:38

    sie/er hätte gesagt, zeig das bild, viel zu wenig sind wir gedanklich bereit das zu erkennen,wenn wir es wären hätte unfrieden weniger chance...
    lg
    wolfgang