Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
7.191 55

JOKIST


Complete Mitglied, Bad Aussee

Waldgeist

Was ist das für ein Klagelaut
im totenstillen Winterwald -
ganz nahe bald, ganz ferne bald -
dass es mich schier ein wenig graut?

Ich bleibe stehn und horche lang -.
Ein Schweigen, tiefer als das Grab.
Und weiter setz' ich meinen Stab, -
und wieder klagt die Stimme bang.

Bis ich entdecke, es ist just
mein Stock, von dem dies Singen geht,
wenn meine Hand ihn unbewusst
im feuchten Schnee der Strasse dreht.

Und weiter, wie der Weg mich weist,
verfüg' ich mich nach kurzer Rast
und fühle mich nun selber fast
als dieses Walds verwunschnen Geist.


Christian Morgenstern

Kommentare 55