Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
231 4

Chris Merz


Free Mitglied, aus der Bewegung

Kommentare 4

  • ponti 9. Dezember 2009, 17:37

    wald
    gewalt
  • wws 12. November 2009, 12:48

    was photo-kunst kann !!!!
    gruss wolfgan
  • Heidi Schneider 28. September 2009, 22:56

    ja, Alptraum. Etwas flächig und es bleibt wenig Tiefe, um zu entschwinden... Gefällt mir. Die Tonung auch schön, etwas weich und auch kühl.
  • Defätist 28. September 2009, 22:54

    Wald 28? Klingt wie eine militärische Station ...

    Ziemlich geil. Wirkt ein wenig 2dimensional ...

    alptraummäßig ...

    kalt und verwirrt ...
    verlaufen ...
    panisch ...
    rennen ...
    Büsche ins Gesicht peitschend ...
    außer Atem ...

    so, genug assoziiert.

    Mir gefällts.