2.404 5

Ralf Molzen


Premium (Basic), Handewitt

W650 | NO DREAM

Kawasaki W650 von 1999
Nach langem Polieren der Deckel - Endlich Zeit für die Öffentlichkeit

Kommentare 5

  • Udo Lunddahl 15. Juli 2020, 20:20

    Tolle Formen und Kurven, gefällt mir echt gut, haben will :-)
    LG
    Udo
  • Jens Sajetzki 12. Juli 2020, 11:37

    Schade drum. Die war echt hübsch und technisch vom allerfeinsten, verkaufte sich in Europa aber einfach nicht. Hinten hätten sie für meinen Geschmack ne Scheibenbremse verbauen können. Hinzu kommt, dass ich persönlich von stark gedrosselten Maschinen nichts halte. Lieber bei weniger PS auch eine kleinere Maschine, die dann aber bezogen auf ihr Leistungsband vernünftig ausgelegt ist. Das war und ist wohl immer noch gängige Praxis, auf 50PS gedrosselte 1000er hinzustellen. Was ein Schwachsinn. Musste ich zum Glück nicht mitmachen. Ich fing mit einer 400er mit 27 PS an, gefolgt von einer 1000er mit 72PS etc... anyway. Zum Bild: Schön inszeniert!
    Gruß
    Jens
    • Ralf Molzen 12. Juli 2020, 23:18

      Hallo Jens,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Die Trommelbremse hinten ist aber sehr gut dimensioniert.
      Kräftig genug bei entsprechender Pflege.
      Stark gedrosselt ist die W650 aber wirklich nicht. 670ccm mit knapp 50PS ist doch normal. Sehr gute Drehmomentkurve von unten raus.
      So das man mit dem Motor lange Freude hat.
      Viele Grüße Ralf

      P.S. Unsere "Kleine" ist eine Kawasaki Estrella von 1996 mit 250ccm und 18PS :-)
    • Jens Sajetzki 13. Juli 2020, 6:28

      Bekommt man die auch ungedrosselt? Wieviel hat sie denn dann?
    • Ralf Molzen 16. Juli 2020, 19:26

      Hallo Jens,
      die 1999er hatte offen 37kW aus 670ccm - also 50 PS.
      Für heutige A2 Führerscheinregelung gilt ja 35kW als 47-48 PS.
      Damals wurde Sie für den alten Stufenführerschein mit 25kW Drossel angeboten.
      Gruß Ralf

Informationen

Sektionen
Ordner Projekte
Views 2.404
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M10MarkII
Objektiv OLYMPUS M.45mm F1.8
Blende 5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 45.0 mm
ISO 100

Gelobt von