Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vorübergehender Akzent

Vorübergehender Akzent

241 4

Romana T.


World Mitglied, Wien

Kommentare 4

  • Romana T. 20. März 2010, 20:18

    Klacky, tja heutzutage geht der Trend eben mehr zu Bussen. Logistisch manchmal a bissl knifflig aber mit ein bißchen gutem Willen geht alles.
  • Romana T. 20. März 2010, 20:17

    Genau Mikraculix (huch! Namensänderung?) *gg* Das ist schon etwas irritierend mit den Londoner Bussen. In Wien fährt auch sowas Ähnliches. Muss ein Nest sein in London und die Busse sind alle flügge geworden... ;-p Selbst bei den stolzen Franzosen 8-o
  • miraculix.xx 20. März 2010, 11:05

    Wenn das die Académie française sieht!
    "Anglophone Unterwanderung" und Zeter und Mordio wird sie schreien! :-)
    LG mikraculix.xx
  • Klacky 20. März 2010, 8:59

    Da muß ich lachen und an meine Mutter denken.
    Die hat auf ihren seltenen Reise immer eine rote Rose dabei, die sie als Auflockerer ins Bild legen konnte.
    Du bist anspruchsvoller und hältst Dir einen Bus.
    Gruß,
    Klacky