Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

2.248 17

Vorreiter

Die Idee hatte ich schon länger, einen Solitärpilz vor einem riesigen Heer als Anführer abzulichten. Beim Treffen mit Burkhard boten mir diese Gifthäublinge die Gelegenheit. Im Gegensatz zu dem Speisepilz "Stockschwämmchen" sind die Stiele genattert und die Hüte leicht gerieft.

making of
making of
Stefan Traumflieger

Kommentare 17

  • Frank Moser 19. Oktober 2012, 12:06

    Find ich rundum gut - zu mosern habe ich hier nichts.

    gruß Frank.
  • Margit -die Bildermacherin 18. Oktober 2012, 16:48

    :)) dies hat Charme.. lg M.
  • Marguerite L. 18. Oktober 2012, 0:45

    .... nur staunen ...
  • Cornelia Schorr 17. Oktober 2012, 22:07

    Die Gestaltungsidee gefällt mir sehr gut, auch der Blickwinkel nach oben und die scharfe Holzstruktur.

    LG conny
  • -bk- 17. Oktober 2012, 22:05

    Ein feines Objektiv hast Du da an Deiner 5D, und ein schönes Motiv hast Du auch wieder hervorragend in Szene gesetzt.
    LG Bernd
  • mag ich 17. Oktober 2012, 21:53

    ich hab zwar ein schwenkdisplay, aber die auflösung ist eher bescheiden, im vergleich mit dem display einer mark 3. daher benötige ich vielleicht für die beurteilung der extrem schmalen schärfentiefe bei makroaufnahmen auch ein externes gerät. da bin ich aber noch ohne am üben.
  • Diamonds and Rust 17. Oktober 2012, 21:30

    klasse!
    lg carlos
  • Stefan Traumflieger 17. Oktober 2012, 21:10

    @mag ich: ja stimmt, mit Schwenkdisplay wäre die 5D noch um Längen besser. Kann man aber per Handy nachrüsten incl Touchscreen. Ich hab sogar zusätzlich noch ein Tablett an der 5D III kabellos im Einsatz (geht natürlich auch mit anderen Canon DSLR).

    Beim ersten Einstellen auf die Pilzgruppe
    Beim ersten Einstellen auf die Pilzgruppe
    Stefan Traumflieger
  • mag ich 17. Oktober 2012, 21:06

    der einzige mangel an dieser tollen kamera ist das feststehende display. und wenn einer versteht, sie auszureizen, ist es eine echte freude die ergebnisse zu betrachten.
  • Stefan Traumflieger 17. Oktober 2012, 21:02

    @mag ich: jo, 5D III, f5,0 - ISO 100 - 1/50Sek.
  • mag ich 17. Oktober 2012, 21:02

    schön gemacht. ist das mit der mark 3 geschossen?
  • Stefan Traumflieger 17. Oktober 2012, 21:01

    @Schwarzmaler: danke für den Tipp, hab im Beschreibungstext "Herr" gegen "Heer" getauscht.

    grüsse
    Stefan
  • Bernd Dillgen 17. Oktober 2012, 20:48

    Toll festgehalten Stefan, gefällt mir sehr gut.
    Vg Bernd
  • Joachim Kretschmer 17. Oktober 2012, 20:47

    . . eine Fotoidee, die mich auch begeistert. Solch eine Gruppe als Hintergrund für einen *Anführer* . . . das ist ja schon eine kleine Geschichte . . . und dann noch das Making-of . . . gut gemacht. Auch die Bildgestaltung ist Dir gut gelungen. Was will man da noch mäkeln . . . Viele Grüße, Joachim.
    PS zur Träuschling-Gruppe. Ich habe den Okularaufsatz für die GX1, das ist sozusagen ein winkelbewegliches *Winkelokular*. Da braucht man den BS ncht zum Einstellen und hat es etwas einfacher.
  • Stefan Traumflieger 17. Oktober 2012, 20:29

    @Bernd: der Vorvorman (hinter der Kamera) ist der Gifthäuptling, zumindest von dem diesem Pilztrupp..nach dem Motto "wo bleiben meine Leute denn.." ;-)

    grüsse
    Stefan