Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
340 21

Lutz-Henrik Basch


Pro Mitglied, Berlin

Vorbeiflug....

.... eines frei auf dem Zoogelände lebenden Graureihers.
Aufnahme mit der EOS 350D.

Kommentare 21

  • Winfried Mossa 18. April 2007, 19:17

    Hut ab Lutz,
    Spitzenaufnahme!
    LG Winfried
  • KLEMENS H. 18. April 2007, 19:05

    ...im ersten Moment dachte ich:

    Donnerwetter, Lutz,
    kann man bei euch in Berlin
    jetzt auch schon Graureiher in freier Wildbahn...
    und so nah (!) fotografieren... ? ;-)))

    ...aber auch so ist es ein Klasse-Schnappschuss,
    genau im besten Moment der Flügel-Bewegung...!

    ...mitgezogen wurde die Kamera gar nicht einmal,
    wie Klaus (Hofacker) es meint,
    aber der unscharfe HG ist auch so von Vorteil...

    HG Klemens
  • Klaus Hofacker 18. April 2007, 17:52

    Ein sehr schöner Schuss und das auf einem Zoogelände!
    Durch den verschwimmenden Hintergrund kann sich der Graureiher sehr schön in Szene setzen. Sehr schön mitgezogen...Klasse!
    LG Klaus
  • Vera Laake 18. April 2007, 16:03

    Das ist ja wirklich scharf getroffen.Toll
    LG Vera
  • Ulrike Sturmhoevel 18. April 2007, 14:17

    Schöner Schnappschuss, mir gefällts auch mit dem Hintergrund.

    Gruß Ulrike
  • That´s Life 18. April 2007, 12:52

    vom Schärfe-Spezialisten wieder eine klasse Aufnahme!
    Gruß That´s Life
  • Bernd Kohlrusch 18. April 2007, 12:27

    Sehr schön im Foto festgehalten,
    beste Schärfe und schöne Farben,ein gelungenes
    Foto von dem Reiher.

    LG,Bernd
  • Benjamin•Becker 18. April 2007, 7:02

    Wirkilch tolles Bild mit einer tollenSchärfe.
    Gruß Benij
  • W Zopf 17. April 2007, 23:52

    Bestens - kompliment, denn hast optimal erwischt.
    Schärfe,Bildeinteilung - wirklich gekonnt.
    LG Wolfgang
  • Jürgen Evert 17. April 2007, 22:07

    Ich finde gerade dass du Glück gehabt hast mit dem dunklen Hintergrund, meist ist er zu hell und überstahlt. Gut, vielleicht hättest du eine größe Blende nehmen können, aber in solchen Situationen hat man keine Zeit mehr für Einstellungsänderungen. Die Belichtung und Schärfe des Vogels sind top gelungen.
    Gruß Jürgen
  • Michael . Schulte 17. April 2007, 21:55

    Hintergrund hin oder her - das kann man sich in solch einem kurzen Augenblick nun nicht mehr aussuchen. Schön scharf hast Du den Vogel auf den Sensor projiziert und zeigst uns als Ergebnis ein bemerkenswertes Foto des Graureihers. Solche Bilder schießt man nicht jeden Tag. Klasse!
    Herzl. Grüße, Michael
  • Fritzla 17. April 2007, 21:49

    Schnell mitgezogen mit der Kamera, wie man's macht.
    Dafür ist Dir ein ausgezeichnetes Flugbild dieses Fischräubers, mit Verlaub, gelungen.
    LG Fritzl
  • Manfred Schmidt 17. April 2007, 20:42

    super getroffen. Respekt. Zwar längt der Hintergurnd ein wenig ab, ich könnte jetzt aber auch keinen besseren Vorschlag. Wenn man die Sättigung des Hintergrundes reduzieren würde, bekäme man wahrscheinlich Problememit dem Kontrast zu dem eigentlichen Motiv.. Lass es einfach so wie es ist.
    HG Manfred
  • Micha Berger - Foto 17. April 2007, 19:52

    ...echt klasse erwischt, lutz...
    gruss micha
  • Josef M 17. April 2007, 19:11

    Hallo Lutz,
    wunderbar im Flug erwischt, echt stark! Gruß aus Siegburg

    Josef