Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vor dem Faradaybau...

Vor dem Faradaybau...

484 3

Sebastian Grabert


Free Mitglied, Jena, Thüringen

Vor dem Faradaybau...

...stand ich eine ganze Weile letzte Nacht
DRI-Aufnahme erstellt aus 8 Bildern, Bearbeitung in PS

http://www.RedRose-Photographs.de

Kommentare 3

  • Sebastian Grabert 5. Juli 2005, 17:25

    Habe meinen Voting-Vorschlag zurückgezogen, Anmerkungen:

    Sebastian Grabert, heute um 16:45 Uhr Meinen Eintrag verändern oder löschen
    Wieder mal ein Selbstvorschlag... weil es mir wirklich gefällt.

    Ich bin für jedes ausformulierte Contra dankbar.

    Torsten Hufsky, heute um 16:50 Uhr
    Das Bild kippt nach rechts um.
    Bearbeitung ist gut, wenn auch unnötig 8 Bilder zu einem DRI zu nehmen oder?

    Skip

    Doris K, heute um 16:59 Uhr
    hat sich gelohnt.

    Sebastian Grabert, heute um 17:05 Uhr Meinen Eintrag verändern oder löschen
    Das Bild kippt nicht wirklich, das wirkt wegen der Weitwinkelverzerrung nur so, hab ne ganze Weile nachgemessen(!) und auch entzerrt, hat alles nichts geholfen.. vielleicht stand ich auch nur 5cm zu weit rechts.

    Und je mehr Aufnahmen für DRI desto besser und weicher sind die Übergange besonders an den Lichtern... ist natürlich nicht unbedingt nötig, klar.

    Reinhard Otto, heute um 17:09 Uhr
    Ob es schief ist, spiel keine Rolle, es wirkt zumindest so.
    Und für ein Galeriebild ist das dann eben das nicht ganz passende WW-Objektiv gewesen.
    Contra


    Marc Bade, heute um 17:09 Uhr
    PRO und LG vom Marc !

    Woici ., heute um 17:11 Uhr
    wie reinhard.. und bei einem so symetrischen objekt, hätte ich mir den schnitt auch symetrisch gewünscht... hier ist links deutlich mehr platz als rechts..

    Sebastian Grabert, heute um 17:23 Uhr Meinen Eintrag verändern oder löschen
    Okay, ich werde das Voting zurückziehen und noch etwas bearbeiten...
  • Juli B. aus O. an der H. 30. Juni 2005, 19:15

    Ich kann´s gar nicht genau beschreiben... sehr unwirklich durch das Licht, wirkt märchenhaft. Gutes Motiv.....fantastische Tür...
    Gruß, juli
  • Liesl Stangl 30. Juni 2005, 17:55

    deine technische perfektion kann ich nur bewundern.
    ein wunderbar ausgeleuchtetes objekt, gratuliere!
    liebe grüße
    liesl