Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Von wegen.....!!!!!!!!!!

Von wegen.....!!!!!!!!!!

11.644 19

Gabriela Ürlings


World Mitglied, Köln

Von wegen.....!!!!!!!!!!

...."Was seh ich da?"....dieser Kontest müßte korrekterweise eigentlich heissen...
"Was versuche ich, da nicht zu sehen?"

Aus den ständig gut informierten Kreisen wurde mir dieses Bild zugespielt.... und hier zeige und berichte ich nun aller Welt...( na ja, den FC-Mit-Gliedern), was sich dort wirklich ereignete...

>> Mittwoch, 13.11.99
Wie schon so oft war Herr Karl mal wieder in Sachen " gute Fotos " unterwegs. Ihm war eine Scheune im Landkreis "Paderborn" empfohlen worden: " Dort herrschen phantastische Lichtverhältnisse", hatte man ihm gesagt und:" in dieser Scheune gibt es keine stürzenden Linien, keine chromatische Abberation und auch mit Deiner "Yakumo" 0,003Mill. Pixel wirst Du dort hervorragende, galeriewürdige Bilder mit soviel "Message" machen, daß es den Leuten den Kopf wechhaut.... ".

Da gabs natürlich kein Halten mehr für Herrn Karl, er holte sein treues Pony "Flipper" aus dem Stall und ritt ohne Zaudern oder Zögern schnurstracks Richtung Paderborn. Die Yakumo steckte wie immer frisch aufgeladen in der Satteltasche und die Laune von Roß und Reiter war bestens.

Doch wie so häufig, kam mal wieder alles ganz anders....Der "RedShoeMan" hatte ihn durch verlogenen Mittelsmänner in eine Falle locken lassen! Dieser zeigefreudige Angeber sprang dann auch sofort dem verdutzten Herrn Karl vor die Füße, nachdem dieser die Scheune betreten hatte. Energisch und unbarmherzig forderte er ihn auf: "Mach mir die Schuhe zu, sonst gibts was hinter die Löffel", was der verängstigte Herr Karl dann natürlich auch sofort versuchte, - wer will schon in Paderborn was hinter die Löffel bekommen? -
doch die vor Angst klammen Finger wollten ihm nicht recht gehorchen..."Nur nicht hochsehen jetzt", dachte er immerzu, "nur nicht hochsehen"! >>>>>>>> to be continued...wer schreibt die Geschichte weiter...was geschieht??

Kommentare 19

  • Carsten Knobloch 12. August 2011, 8:08

    super :-) ich finds toll
    lg carsten
  • JörgD. 8. Januar 2003, 18:28

    @Birgit:
    Deine (Eure) Fantasie ist beneidenswert :-)))
    Wenn ich nicht wüßte, das das hier eine fotocommunity sein soll, würde ich es für einen literarischen Zirkel der Spitzenklasse halten ... ;-)))
    LGs Ded
  • Birgit Guderian 8. Januar 2003, 6:16

    Huuuhuuuu!!!
    SUPER Grabriela!!! :-)))))))
    herrliche Geschichte.......jau, wer will schon was in Paderborn hinter die Löffel kriegen "g".
    ich hab mal weitergesponnen;-)

    lachende Grüße, die Birgit
  • Rosa Lieblich 6. Januar 2003, 15:30

    Unübertrefflich, schreib DU die Geschichte fertig, dein Stil bleibt dann lebendig.
    LG RL
  • Falk and Pics 5. Januar 2003, 21:27

    DAS ist die Idee schlechthin, anstatt die vorgegebene Umgebung zu nehmen, eine eigene einzuarbeiten...
    Hast Du richtig gut hinbekommen!
    Gruß, Falk
  • Egbert Borutta 4. Januar 2003, 17:59

    So gut wie DAS ist gehört es eigentlich gelöscht.
    (Scherz)
    Gruß Egbert
  • Günter Sommerfeld 4. Januar 2003, 14:41

    Sehr interessante Komposition!
    Fällt aus dem Rahmen des Üblichen! :-)
    LG Günter
  • Per Dittrich 4. Januar 2003, 14:26

    Hehe. "Wozu hab ich da nur aufgerufen", wird sich Holger wohl langsam fragen. Coooooooole Aktion, Holger. Und sehr cooles Bild, Gabriela.
  • Lutz Loebel 4. Januar 2003, 14:01

    Härrlisch !!! :-)))
  • Holger Karl 4. Januar 2003, 13:51

    arggghhh....das vergess ich dir nie, dass du diese geschichte ausgeplaudert hast! meine devote ader sollte unter uns bleiben! ist dir klar, dass mein bildschirm neuerdings von quickmails einschlägiger fetischfotografen bedeckt ist??
    und wie leicht ICH mich nach WESTFALEN locken lasse, geht auch keinen banausen was an...

    aber ohne quatsch: ich bin restlos beeindruckt...das sprengt den rahmen in jeder hinsicht..allein schon das fahle licht, in das du mich da getaucht hast...danke!
    ho.
  • Chris Waikiki 4. Januar 2003, 10:43

    Na klar springt der RedShoeMan gleich auf den Trekker und überfahrt den Herrn Karl *bg*

    Super Arbeit, Gabriela!

    lg Chris
  • Kornelia Riemer 3. Januar 2003, 22:55

    Das Bild ist ja schon ohne Worte ein Knaller, aber mit deiner Story ...
    *lol*
    lg Conny
  • Ute Allendoerfer 3. Januar 2003, 21:33

    nur nicht hochsehen... um alles in der Welt nicht hochsehen, die Finger wollen nicht gehorchen.. also runter mit Zunge, die Schuhe müssen doch zum Shooting sauber sein.. eben wie geleckt..

    super Geschichte, super Bild, alle Achtung Holger .-)) und Gabriela :-)) LG Ute
  • Gabriela Ürlings 3. Januar 2003, 21:09

    Thanx...@ Ded...ich hatte eigentlich gedacht, das ein Anderer diese kleine dramatische Geschichte fortführt ....vielleicht DU?
    G:-))
  • Peter Bu. 3. Januar 2003, 21:09

    das ist der Knaller ... unglaublich.
    LG Peter