Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Von wegen Allrad...

Von wegen Allrad...

614 4

Bernd Kammrath


Free Mitglied, Braunschweig

Von wegen Allrad...

Diese Aufnahme entstand mit der alten D1 mit einem 5,6 400mm Sigma bei Blende 6,7 1/180 bei 200 ASA. Der Fahrer hatte sich gerade zuvor die Felge weggeknallt, aber der Cosworth dank Allrad lief auch auf 2 Beinen weiter, sodaß die letzten 2 Runden der WP noch fortgesetzt werdfen konnten, mit unverminderter Härte, als wäre nix geschehen, zum Schluß war nur noch ein Felgensternchen übrig und der Wagen war nicht mehr zu gebrauchen! Ein Supereinsatz von dem Team!!!!
Zum Foto: Ich habe es diesmal zugunsten der Dynamik ein wenig in der Höhe beschnitten, ansonsten keine Retuschen vorgenommen. Viel Spaß damit wünscht der Bernd

Kommentare 4

  • Bernd Kammrath 9. September 2002, 9:59

    Hi Carsten,
    ich meinte doch nicht für immer, sondern für dieses Rennen, Mann! Daß es kein Totalschaden war, sieht glaub ich auch jeder. Aber trotzdem, danke für Deinen Komentar!
    Gruß Bernd
  • Carsten Luck 8. September 2002, 21:00

    Aber die Anmerkung: "Der Wagen war nicht mehr zu gebrauchen!" Ist absoluter Quatsch.

    Mike Stölzel hat das Fahrzeug selbstverständlich repariert, sieht schlimmer aus, als es war.
  • Roberto Schulz 7. September 2002, 1:45

    schließlich haben wir ja alle unsere ersten fahrversuche im zarten kindesalter auf dem dreirad gemacht.
    das zahlt sich irgendwann aus
    *grins*
    roberto
  • Gunter Sachs 6. September 2002, 11:30

    jawohl!!! da macht autofahren spass. und fotografiern noch viel mehr! .-)
    lg gunter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 614
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz