Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
715 8

ippoh


Free Mitglied, Warstein

volunteer #1

Er hatte verloren... zur falschen Zeit am falschen Ort musste mein Jüngster
als erster mein neues Elinchrom-Blitzdings über sich ergehen lassen ;-)
( Ich weiss, hätte evtl. die Nase genau in der Mitte treffen sollen,
aber war zu sehr mit den ganzen komischen Einstellungen beschäftigt )

Vielen, vielen Dank an electroNik :-)

Kommentare 8

  • JOKIST 12. März 2010, 8:59

    Mutiger Schnitt - 1A !!!!

    LG Ingrid und Hans
  • Max K. Wolf 1. März 2010, 10:12

    Das ist gut geworden

    lg Max
  • Karola Bruckmann 18. Januar 2010, 20:29

    Genau, ein toll eingefangener Spitzbube...
    Der ist total süß - hast Du klasse gemacht.
    LG Karola

    PS: Du brauchst glaube ich nicht üben, siehe Bild 2
  • Celia N. 17. Januar 2010, 10:20

    Hallo Heike,
    das ist ja Klasse ! Das mit der Nase, da bräuchte man einen Vergleich damit man sieht was besser aussieht...:))
    LG
    Celia
  • Friedrich Geretshauser 16. Januar 2010, 18:46

    Ganz toll geworden, Heike! Ich finde es sogar spannender, daß die Nase nicht mittig geschnitten ist. Das Bild wirkt dadurch wesentlich pfiffiger, eben nicht 08/15 - und vermittelt wesentlich direkter den spitzbübischen Schalk, der dem feschen Jungen aus dem Auge blitzt.
    Mit herzlichem Gruß, Fritz
  • Birgit und Franz-Josef Droste 16. Januar 2010, 18:07

    Toll getroffen, mein Patenkind.
    LG Birgit
  • electroNik 16. Januar 2010, 16:16

    Liebe Heike ich bin paff!

    Ich kann kaum glauben, dass Du die Blitzanlage sofort nach dem Auspacken im Griff hast. Ich hatte beim ersten mal Ausprobieren eine Woche allein zum Aufbauen gebraucht. ;-)

    Unglaublich wie Du das hinbekommen hast! Toll.

    Der Anschnitt von Kyan ist super cool & süß zugleich. Der Bühnen Molton ist auch genial, schluckt jegliche Reflexion.

    Hast Du nicht erst ein Video geschickt wo Du euren Hund (Ayden?) den Sitz-Befehl beibringst? Na das könnt ihr doch bein Blitzen üben? ;-))

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende beim Studiofotografieren. Deiner Familie alles Gute beim dauer-geblitzt wereden & beim Hungern (Mami muss fotografieren...) ;-)

    LG electroNik
  • Sandra K. 16. Januar 2010, 12:39

    War er wirklich ein Freiwilliger?!
    Gefällt mir sehr gut das Bild, es hat sich doch gelohnt, daß er hergehalten hat!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 715
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz