Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vollmondnacht im Pragsertal

Vollmondnacht im Pragsertal

807 10

Mar T


Free Mitglied, Südtirol

Vollmondnacht im Pragsertal

ORIGINAL - nicht aufgehellt - minimal nachgeschärft - zusammengefügt aus 5 Einzelbildern

Kommentare 10

  • Helmut A. 2. März 2009, 22:02

    erst heute entdeckt:
    super Aufnahme, sein feine Arbeit, Plätzwiese ist immer ein Ausflug wert!
    vg. helmut
  • Gabriel Gabriel. 18. Januar 2009, 19:29

    Wow, top Bild!!!

    Gruß, Gabriel
  • Isabella und Georg Oberarzbacher 18. Januar 2009, 12:00

    Also für uns ist die Aufnahme weder zu hell noch zu dunkel - einfach nur schön und romantisch und zudem noch professionell gemacht!
    LG aus dem Ahrntal - Isabella und Georg
  • MBN 17. Januar 2009, 16:36

    Ich finde das Pano wirklich gut, muss aber auch sagen das es mir etwas zu dunkel erscheint. Vielleicht mal die Lichter etwas anheben, die Mitten gefallen mir gut, die Tiefen würde ich noch etwas runter ziehen.

    Also einfach nur etwas mehr Kontrast rein geben, mit Schwerpunkt auf den Highlights um etwas mehr Pepp rein zu bringen.

    LG
  • Daniel Brehm 17. Januar 2009, 16:36

    Also für eine Vollmondnacht find ichs auch etwas zu dunkel. Als ich beim letzten Vollmond unterwegs war kam mir die Landschaft schon recht hell vor (der Mond ist ja zZ auch ziemlich nah an der Erde und scheint angeblich bis zu 30% stärker als sonst).
    Aber an deiner Stelle würde ich das Bild nur soweit aufhellen wie du es bei der Aufnahme empfunden hast. Wenn du die Helligkeit vor Ort so empfunden hast wie auf dem Foto, dann ist das okai.
    Im Übrigen finde ich die Aufnahme echt klasse. Das Panoramaformat passt gut zu diesem Bergblick. Die Bildaufteilung finde ich auch gelungen.

    Gruß Daniel

    PS: Ich hab mal versucht dein Bild aufzuhellen um zu sehen wie es wirkt. Probier mal aus einfach im Ton-/Farbwertdialog den Weißpunkt neu zu setzen. Da kannst du noch ne ganze Menge rausholen, v.a. die Sterne kommen dann auch viel besser zur Geltung.
  • Alexander Paoli 16. Januar 2009, 23:07

    Echt tolles Bild, suppo Stimmung :-)
    +++

    LG
    Alex
  • digitalfotoart 16. Januar 2009, 13:48

    Ich denke es ist original Vollmonstimmung, eher schon zu etwas hell.
    Vollmondhelligkeit (ca. 0,3 lx) kann man auch ohne LUXMeter leicht bestimmen, es reicht gerade nicht aus, um unter freiem Himmel Zeitung zu lesen.

    lg josef
  • Mar T 16. Januar 2009, 10:14

    Das Bild ist original - ich habs mit Absicht nicht aufgehellt weil es ja eine NACHT-Aufnahme ist und sonst ausschaut wie am nachmittag aufgenommen - ists echt zu dunkel???
    LG
    Martin
  • Lois B. 16. Januar 2009, 9:17

    Hey guat Martin !!..... und amol gonz wos neues von dir .....:-)
    Gruß
    Lois
  • poser 16. Januar 2009, 9:14

    unter garantie ein tolles motiv nur etwas zu dunkel