Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
542 11

LUI CADA


Basic Mitglied, Leutenbach

Vogelblume

STRELITZIE



1773, also vor 230 Jahren, war der Pflanzensammler Francis Masson am Kap der Guten Hoffnung unterwegs
und sammelte exotische Pflanzen für seinen Auftraggeber, den berühmten Botaniker Joseph Banks,
der derzeit in London weilte. Banks fand diese eigenartige Blume mit dem Kranichkopf derart
beeindruckend, dass ihr nur ein königlicher Name gebührte: „Strelitzia reginae“ zu Ehren
seiner Queen Charlotte, der gebürtigen Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz.



Kommentare 11

  • Sigurd B. 25. April 2005, 0:28

    Gut gesehen und schön ins Bild gesetzt!

    Muntere Grüße
    Sigurd
  • Lothar Stobbe 4. April 2005, 22:42

    Schließe mich Claus an. Dachte beim Thumbnail wirklich an einen Vogel. Klasse Infos zur Pflanze.
    Nebenbei: tolles Foto ;-)))

    lg Lothar
  • Claus Weisenböhler 30. März 2005, 23:52

    Und das ist eine Pflanze ? Im Thumbnail dachte ich da hockt ein Vogel ;-) Schöner Schuß
    LG Claus
  • A N D I 30. März 2005, 23:51

    Meine Lieblingsblume! ;-)
    Klasse, wie sie da im besten Seitenlicht über die Blätter "schaut"!
  • Andrea Fries 30. März 2005, 22:43

    sehr schön wie sie da im blättermeer als farbklecks sitzt.
    gefällt mir sehr gut.

    vlg Andrea
  • Micha Grätzbach 30. März 2005, 22:12

    ... wie sie über und durch die Blätter schaut! :-))
    ... fein! ... und danke für das Mehr an Wissen! :-)
    Grüßle
  • Werner M. 30. März 2005, 21:47

    Eigentlich ein komischer Vogel. Ich gestehe, würde ihn auch gerne mal als Vogel erleben statt als schicke Zierpflanze ... hast du eine gute Gestik erwischt ..

    :-))

    lg Werner
  • Karl - Hermann Simon 30. März 2005, 21:31

    mir gefällt die Strelizie, schön herausgearbeitet aus dem grünen Hintergrund und ins Licht gesetzt.
  • Thomas Leder 30. März 2005, 21:25

    fein... nur hätt' ich gern auch die spitze scharf...
  • Hans-Jürgen Striegel 30. März 2005, 21:14

    Ich finde nicht nur die Information zu dieser Blume sehr interessant auch die Aufnahme ist sehr gelungen.
    Ein eigenwilliger Blickwinkel mit einem natürlichen HG.
    Ein Bild mit toller Wirkung.
    vg
    Hans-Jürgen
  • Fee W. 30. März 2005, 21:13

    Die Strelitzie einmal anders! Sehr schön!!

    VG, Fee