Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
299 8

Isabella Myllykoski


World Mitglied, Mariehamn, Åland

Vogelballett

Der Vogel sass die längste Zeit auf der Holzstange und sass einfach so langweilig rum. Dies ist das interessanteste Bild, das ich hingekriegt habe, aber ich bin trotzdem nicht so ganz zufrieden damit (Flügel angeschnitten).

Was meint ihr dazu? Ich bin gespannt auf eure Kritik.

400mm - 1/1000 - f/6.3 - ISO 320 - RAW - Freihand

Weiss jemand zufälligerweise, was das für ein Vogel ist?
Ich hab's noch nicht rausgefunden.

Hier weiss ich auch nicht genau,
was für eine Art Möwe ich fotografiert habe:

Baden macht Spass
Baden macht Spass
Isabella Myllykoski

Kommentare 8

  • Thomas Bollinger 19. Juni 2009, 10:38

    Sehr schöne Aufnahme!
    LG Thomas
  • Klaus - D. S 14. Juni 2009, 21:30

    Hallo Isabella, mir gefällt dein Foto hervorragend.
    Der Flügelanschnitt muß so sein,das Wesentliche
    sieht man ja auf dem Bild. Ich finde ist dir toll gelungen.
    Gruß Klaus
  • H.P.H. 14. Juni 2009, 20:28

    Interessanter Bildschnitt, gefällt mir sehr. Ein hübscher Tänzer.
    L. G. Hanspeter
  • Jana Fischerova 14. Juni 2009, 15:06

    Ich glaube, Olyuser hat Recht mit der Zuordnung.
    Zwar finde ich es auch Schade mit dem Flügel, aber die Klarheit und die Farben Deiner Aufnahme machen es wieder wett. Es ist einfach schön, Dein Bild.
    LG
    Jana
  • marcus rüter 14. Juni 2009, 14:10

    Den Vogel habe ich schon mal gesehen, bin da aber leider kein Bestimmungsfachmann. Das mit dem Flügel ist schade, aber die Farben finde ich sehr harmonisch. Das Holz passt sehr gut zum Vogel und beides hebt sich schön vom Blau des Himmels ab.

    Viele Grüße,
    Marcus
  • Heribert Welschenbach 14. Juni 2009, 13:20

    Die Situation hast Du gut festgehalten, für Freihand bei 400 mm ist die Schärfe absolut top. Schade das der Flügel links abgeschnitten wurde. Die iso 320 sieht man auch ein wenig, da könnte noise ninja helfen.
    Gruß, Heribert
  • boerre27 14. Juni 2009, 11:58

    Zwar weiß ich absolut nicht, um welche Vogelart es sich da handelt, aber die Aufnahme gefällt mir sehr.

    Liebe Sonntagsgrüße - boerre27
  • Thomas Meinersmann 14. Juni 2009, 11:33

    Hallo Isabella, mir gefällt deine Aufnahme.
    Es könnte eine Flußseeschwalbe sein, aber vielleicht kennt sich da jemand besser aus.
    LG