Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vogel, Sekretaer, Secretery Bird

Vogel, Sekretaer, Secretery Bird

688 6

Michael Schroeder


Basic Mitglied, Beijing

Vogel, Sekretaer, Secretery Bird

Einige meinten zu mir dieser Vogel verlangt gerade zu nach farbiger Darstellung. Ich bin der Meinung, S/W zeigt mehr von seinem Charakter als Raubtier.

Kommentare 6

  • Mya L 19. März 2003, 12:44

    Nein, nach einer farbigen Darstellung verlangt er nicht. Ich muss aber offen sagen, dasss ich mit dem Sujet nicht viel anfangen kann. Gerade ein Motiv, das so oft gezeigt wird, braucht irgendwie eine ganz neue Art, damit man nicht den Och-nee-nich-schon-wieder-Effekt hat. Das Bild an sich ist schon sauber. Mich faszinieren am meistens die zarten Strukturen des Gefieders. Wie wäre es mit einem Bild, das sich darauf konzentriert?
    Gruß,
    Myrjam
  • Siegfried Kramer 13. März 2003, 19:38

    Kann euch nur zustimmen. Wirklich sehr gut gemacht. SW kommt echt stark. Gruß SK
  • Juergen Hartmann 13. März 2003, 16:16

    Früher war S/W für mich Kunst und Farbbilder "nur" Knipserei. So freue ich mich besonders über Deine S/W Bilder.
    Gruß Jürgen
  • Brigitte K. 13. März 2003, 6:43

    ei tolles s/w Portrait ! Klasse
    lg Brigitte
  • Thomas Leder 12. März 2003, 22:59

    Klasse Bild! Finde auch das SW sehr gut passt. Schöner Ausschnitt - sieht aus, als würde er für Dich Modell stehen ...
    Gruß Thomas
  • Anne Linow 12. März 2003, 22:43

    So hab ich den "bunten" Sekretärvogel wirklich noch nie betrachtet - ich finde das SW passt.
    Im thumb hätte ich ihn beinahe nicht erkannt...
    Tolle Idee, Anne