Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.785 8

Raoul Brosch


World Mitglied, Leipzig

VINETA

oder KUNST STATT KOHLE

VINETA ist eine abstrakte Nachbildung des Kirchturms der ehemaligen Magdeborner Kirche, die mit dem Ort Magdeborn der Braunkohle zum Opfer fiel.
VINETA wird als schwimmendes Objekt auf dem zukünftigen Störmthaler See (ehemaliger Großtagebau Espenhain) auch als Trauzimmer zur Verfügung stehen.

Kommentare 8

  • Pixelchaos 13. Oktober 2010, 21:04

    Soll das die Endposition sein? Hatte immer gedacht, dass die Kirche weiter "draußen" verankert wird.
    Peter
  • Bickel Paul 8. Oktober 2010, 4:37

    da hatte mal einer eine gute Idee. Guter Blick zwischen Grasbüschel hindurch auf diese Konstruktion. Das wird sicher mal eine tolle Atraktion.
    Gruss Paul
  • Tobias Städtler 7. Oktober 2010, 23:42

    Das sieht etwas unwirklich aus inmitten der Wasser- und Pflanzenlandschaft. Bildgestaltung und Stimmung gefallen mir gut.
    LG Tobias
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 7. Oktober 2010, 21:30

    Mit Kunst die Zerstörung wieder gut machen !? Egal, das Foto ist klasse
    LG Gudrun
  • Ryszard Basta 7. Oktober 2010, 16:16

    eine interessante szene
    mit Kircheboot.
    Vineta bei uns hiess eine
    Siedlung die Vikinger bauten
    irgendwo auf Wolin
  • Torsten TBüttner 7. Oktober 2010, 14:56

    Die Info hatte ich im Mai auf der "Phoenix-Tour" auch erhalten. Nur schwamm damals die Kirche noch nicht!
    VG
    Torsten
  • pewebe 7. Oktober 2010, 12:43

    Was es alles gibt!

    Müssen die Brautpaare per Boot dort hin oder holt der Kirchturm sie ab? ;-)

    Gut gesehen!

    LG
    Peter
  • Heide M.H. 7. Oktober 2010, 12:09

    Was sich die Menschen so alles ausdenken, soll ich mich darüber freuen oder nicht? Sehr gemischte Gefühle habe ich beim Anblick dieser Kirche; aber das Foto ist prima, lg Heide