Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vilnius Cathedral

Vilnius Cathedral

1.238 3

Tobias Kuhnt


Free Mitglied, München

Vilnius Cathedral

Zum damaligen Zeitpunkt hatte ich noch meine Yakumo Kamera ohne jegliche manuellen Einstellmöglichkeiten, und beim abendlichen Spaziergang hatte ich auch kein Stativ zur Hand, aber zum damaligen Zeitpunkt fand ich das Ergebnis ganz gut.

Model - Yakumo Mega Image 35

ExposureTime - 1/2 seconds
FNumber - 3.02
ExposureProgram - Normal program
ISOSpeedRatings - 100
ShutterSpeedValue - 1/2 seconds
ApertureValue - F 3.02
Flash - Not fired
ExifImageWidth - 2048
ExifImageHeight - 1536
FileSource - DSC - Digital still camera

Kommentare 3

  • Tobias Kuhnt 31. Oktober 2005, 9:42

    Naja, ganz so schief ist der Turm nicht, es ist der typische "Stürzende Linien" Effekt, was nichts mit dem Objektiv zu tun hat, sondern allein durch das kippen/drehen der Kamera verursacht wird.
  • David Trombetta 29. Oktober 2005, 19:40

    Ich hatte selber mal eine Cam von YAKUMO, war aber damit nicht so begeistert, aber du hattest da viel Glück gehabt, is sehr gut gelungen, und @ Uwe, ja der Turm is wirklich so schief, hab davon mal gelesen, dass der Turm in Vilnius ne Neigung hat. Gruss aus Augsburg, David T.
  • Uwe Hoffmann 23. Juli 2005, 23:14

    Die Perspektive is ja krass. Har die Cam dermassen vestaucht oder sind die Gebäude da echt so schief ? Sieht gut aus.

    Und ne Halbe Sekunde aus der Hand. Dafür ist das Bild wirklich noch sehr scharf. Ruhige Hand.

Informationen

Sektion
Klicks 1.238
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz