Villa Hahnenburg In Köln-Mülheim

Villa Hahnenburg In Köln-Mülheim

2.035 6

Günter Walther


Premium (World), Köln

Villa Hahnenburg In Köln-Mülheim

Die Villa Hahnenburg entstand in den Jahren 1870/72 in einem ländlichen Mülheimer Randgebiet. Der Brauereibesitzer Johann Herbert Hahn und die unmittelbar benachbarte Brauerei Börsch und Hahn ließen das neoklassizistische Gebäude am Rande eines Weihers neben der Brauerei erbauen. Der später trockengelegte etwa 400 qm große Weiher diente den Be- und Anwohnern zum Kahnfahrten und Schlittschuhlaufen und lieferte für die Brauerei das Eis, welches in den tiefen Gewölbekellern bis in den Sommer lagerte, ohne zu schmelzen. Über die Jahre verschwand der Weiher und die Stadt holte die Idylle ein.
Heute wird das Gebäude von verschiedenen Vereinen genutzt.

Kommentare 6

  • Uli Weiler 15. Oktober 2010, 21:14

    verschiedene vereine ist höflich umschrieben...
    schlim ist...das alte mülheimer flair ist weg,dei leute sind weg,udn somit kann mich dieses bild auch nicht mehr erwärmen..die alten zeiten scheinen vorbei..
    sehr schade....
    aber..es gibt dinge die kann man offensichtlich nicht aufhalten...
  • Kemal K 10. Oktober 2010, 16:39

    "Heute wird das Gebäude von verschiedenen Vereinen genutzt."

    Das kann nicht stimmen,da dieses Gebäude eine Mosche ist und das seit langer Zeit!

    Aber das Foto ist trotzdem gut geworden !:D

    Gruß
  • Markus Merz 2. Oktober 2010, 21:55

    Wenn man sich die Tristesse drumherum anschaut ist es schön, wie dieses Gebäude dem trotzt.
    Hoffentlich noch für lange Zeit.
    Gruß
  • Conny11 3. September 2010, 19:03

    Tolles Foto, da wäre ich jetzt auch ganz gern.
    Die Farben sind brilliant.Klasse Bildaufbau und Schärfe.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Conny
  • Guenther Glaser 2. September 2010, 12:32

    Gutes Foto mit guten Info.
    Gruss Gü
  • liesel47 2. September 2010, 9:16

    Das Motiv ist ja wunderschön und Du hast es gekonnt ins Bild gebracht! Lieben Gruß von Liesel