1.223 21

Michael Jo.


Premium (Pro), aus Purer Lust

Viktoria Tolstoy

die in Schweden lebende Ururenkelin Leo (Lew)Tolstois
gastierte gestern Abend im Wintergarten-Vaietè in Berlin
im Rahmen der dortigen neuen Veranstaltungsreihe ' Spotlights'.

Ich verband bisher mit diesem Namen nur den grossen russischen Schriftsteller (> Krieg und Frieden < .. ect);
zufällig gestern über die Ankündigung in einem hiesigen Programmagazin
gestolpert .. und meinen spontanen Besuch im Wintergarten nicht bereut !

Leider, leider absolutes Fotografierverbot in diesem Saal ...; und so habe ich mich
geärgert, nicht meine gute, alte Klappmonitor- R1 statt der Nikon SLR
eingepackt zu haben ...
Endlich einmal professionelles Licht auf der Bühne
(die Spotas allerdings vorwiegend mit rot-orangefarbener Folie bestückt ;-)) ..),
dezent - aber gezielt und ausreichend - wie es das Herz des Ex-Beleuchters ebenso erfreut wie das des Fotografen ...
(Ton ebenso gut und professionell !).

Nun also Viktoria, ganz Jazzerin, verdammt gute Stimme, swingendes Timbre,
das richtige Timing für die Standards des American (Jazz-) Songbooks - mit persönlicher Interpretation veredelt,
nicht die grosse Diva markierend (hat sie absolut nicht nötig),
aber dennoch mit natürlicher Erotik aufgeladen ...
ein Genuss - nicht nur für Hörmenschen;
dazu das erstklassige, tragende und ebenso virtuose ' Gerüst '
des excellenten Claes Crona Trios, des hervorragenden (!!!) schwedischen Pianisten Claes Crona
(Piano, Kontrabass, Schlagzeug) !

Wie ich soeben sehe, tourt V. T. im Februar d.J. Jahres durch deutsche Lande:
mein Tipp:
nichts wie hin Freunde des guten Geschmacks (sorry: Freunde des
'echten' handgemachten Jazz .. !),
z.B. am 05.02.2012 auf Zeche Zollverein ..., zuvor in Norddeutschland,
danach in Köln, zuletzt in Mainz und Reutlingen (siehe Link !)

--- ----- ---

Foto: mehr oder weniger unkontrolliert per Live View ' aus der Hüfte' geschossen
mit 105 mm Makro-Festbrennweite ,
am PC um etwa das Vierfache eingezoomt
und ansonsten unbearbeitet aus dem RAW übernommen
- deshalb die unkontrollierte Qualität hier bitte entschuldigen !
(die Flecken am Kinn und Hals der Sängerin sind Lichtreflexe ihres
glitzerstrassbesetzten Oberteils - wegretuschieren hätte hier nichts besseres gebracht )





verdienter Applaus für ..
verdienter Applaus für ..
Michael Jo.


--- ----- ---


http://www.viktoriatolstoy.com/news_dates.php

http://www.tip-berlin.de/musik-und-party/viktoria-tolstoy-das-claes-crona-trio-im-wintergarten

http://www.wintergarten-berlin.de/de/programm/aktuelle-shows/wintergarten-spotlights.html


http://www.zeche.com/konzert.php?nummer=5

Kommentare 21

  • Airboll 27. September 2018, 11:52

    Großes Kino !
    Und zusätzlich mit der Beschreibung.
    Danke Michael !
    Gruß Helmut
  • UK-Photo 2. Mai 2017, 17:51

    Informativer Begleittext und super "Schuss"!! LG Uli
  • Ulrich Kremper 13. November 2013, 18:29

    tolles bild mit sehr informativem begleittext.
    großen dank dafür!
  • Brigitte Roser 23. April 2013, 18:59

    Eine meiner Lieblingssängerinnen..! Schön!
  • UK-Photo 8. Februar 2012, 16:20

    Ein tolles Portrait!! LG Uli
  • adriana lissandrini 16. Januar 2012, 18:03

    fantastische Foto von der Szene, aber ich liebe sie sehr, obwohl kein Ton und kein Gesang, aber die Musik die ich liebe, herzlichen Glückwunsch, hervorragende Qualität
    lg Adriana
  • Kirsten G. 15. Januar 2012, 23:59

    Berlin unsere Kulturhauptstadt....du präsentierst ein Hör- und Augenschmaus....eine hübsche junge Frau...
    Lg
    Kirsten
  • Denis- 15. Januar 2012, 17:00

    Un shoot splendide avec une lumière magnifique !
    Compliments !
    Amicalement
  • tokamas 12. Januar 2012, 13:16

    In Berlin gibt es so viele kulturelle Angebote, da kann einem so eine tolle Künstlerin schon mal durch die Lappen gehen.
    Unter den Bedingungen hast du doch noch ein sehr ansprechendes Foto hin bekommen.
    Das mit dem Fotografieverbot finde ich auch sehr ärgerlich und es wird immer schlimmer.
    Gruß von Karin
  • Eckhard Meineke 12. Januar 2012, 10:14

    Lieber Michael, was die persönliche Ausstrahlung der Sängern betrifft, verlasse ich mich getrost auf deinen Eindruck; eine Fotografie kann so etwas vielleicht nur unvollkommen wiedergeben. Verrückt, daß bei solchen Veranstaltungen das Fotografieren verboten ist, aber vielleicht will man sich vor den Blitzknipsern und Mitschneidern schützen. Eckhard
  • jegas 12. Januar 2012, 2:41

    Spitzenbild

    Grüsse
  • Michael Jo. 11. Januar 2012, 23:27

    @ Christian: gut wenn man
    in weiblicher Begleitung ist
    (notfalls Anfrage am Nachbartisch):
    ein kleiner Schminkspiegel
    hinter dem Monitor gehalten
    verhilft u.U. zu klammheimlicher Perspektive;
    dazu ein AF-Auslöserkabel in der anderen ..
    ;-)
  • Christian Gaier 11. Januar 2012, 19:35

    aus der hüfte gelingen manchmal die besten schüsse :)
    lg christian
  • A. Napravnik 11. Januar 2012, 19:13

    Sicher wieder ein tolles Konzert,
    klasse Dein Kommentar zur Person.
    LG Andreas
  • Herbert W. Klaas 11. Januar 2012, 18:12

    Michael , ein großartiges Konzertfoto der Sängerin !Vielleicht schaffe ich ja das Konzert im Febraur in Köln .
    Gruß Herbert

Informationen

Sektion
Ordner Jazz
Views 1.223
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv 105.0 mm f/2.8
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 105.0 mm
ISO 3200

Gelobt von