1.683 4

Christiane Ricken


kostenloses Benutzerkonto, Gelsenkirchen

Vigelandpark 2

Der Vigelandpark befindet sich in Oslo innerhalb des Frogner-Parks.

Der Bildhauer Gustav Vigeland (1869 - 1943) schuf dort in über 30 Jahren Arbeit einen Skulpturenpark. Er hat seine Skulpturen als Hymne an das Leben verstanden.

Zu sehen sind viele Mensch- und Tierdarstellungen in Stein, Eisen und Bronze wie z.B. ein schmiedeeiserne Tor am Haupteingang, die große Brücke, die alle Stadien des menschlichen Lebens in 58 Gruppen darstellt, der Kinderspielplatz mit 9 Gruppen, der Brunnen, der den Kreislauf des Lebens darstellt.

Und natürlich den Monolith, ein 17m hoher Granitobelisk mit 121 Darstellungen verschlungener menschlicher Körper, der vom "Rad des Lebens" umgeben ist.

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Views 1.683
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz