Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
viel ist einfach, wenig ist schwer

viel ist einfach, wenig ist schwer

410 7

Caro N.


Free Mitglied, der Pampa

viel ist einfach, wenig ist schwer

"Warum hat es das Einfache so schwer?
Das liegt vermutlich daran, dass wir uns durch den schönen Schein des Komplizierten, Aufgesetzten, Schwadronierenden leicht beeindrucken lassen. Das Einfache hingegegen braucht etwas Inneres, etwas Wirkliches, um uns zu faszinieren. Deshalb muss heute so vieles kompliziert daherkommen: die innere Qualität würde nicht mehr ausreichen, um uns zu überzeugen.
Wenn etwas aufgebläht und mit grossen Worten daherkommt, könnte es sein, dass dieses Etwas eigentlich gar nicht schwierig ist, sondern nur kompliziert scheinen muss, damit man nicht merkt, wie wenig es eigentlich in sich trägt?"

aus: Peter Steiner, "Weisheit für Minimalisten"

Kommentare 7

  • Joachim Irelandeddie 3. Oktober 2012, 11:21

    Die Menschen... oder sehr viele... sind heute nicht mehr mit dem "Einfachen" zufrieden, immer mehr, immer besser, immer größer - wobei ja das "einfache" eigentlich perfekt ist, aber wir lassen uns blenden und wollen immer nur das "Beste" haben, streben nach immer mehr, immer besser, immer perfekter und vergessen einfach nur das wesentliche, das genießen und das Leben leben!

    lg irelandeddie
  • habee 27. Januar 2010, 16:25

    fein...!
    (fast) genau so eins habe ich aus Griechenland,
    werde ich mal scannen...:-)
  • dijopic 17. Januar 2010, 21:10

    einfach - gut !!
    gruss dietmar
  • A.-J. O. 17. Januar 2010, 20:43

    *grübel*
  • Caro N. 17. Januar 2010, 19:11

    @in.side.out: nicht bei allen ...
    @Monika: Madeira ;-)
  • in.side.out 17. Januar 2010, 17:24

    ...hat es das einache wirklich so schwer?


    einfach ein gutes bild.
  • Tim E. Schneider 17. Januar 2010, 16:49

    das einfache ist unauffälliger. leider...