Weinstein


Premium (World), Dortmund

Viel Arbeit für den Amselmann..

..nicht nur für ihn.. auch für seine Frau.. sie wechseln sich ab bei der Fütterung der jungen Amseln..
Bei mir holen sie sich Rosinen.. es passen ungefähr
6 bis 8 Rosinen in den Amselschnabel.. bin jedesmal begeistert.. hab' auch viel zu tun.. ständig Futter für sie bereitzuhalten.. und nicht nur für die Amseln.. einen super Job hab' ich.. und bin dankbar..

Kommentare 26

  • Ressin 28. Mai 2022, 9:54

    Das sehr schöne farbenprächtige Amselfoto gefällt mir hervorragend.
    Eine feine, sehr schöne Detailaufnahme.
    Klasse hast du diesen Moment festgehalten.
    GlG, Peer
  • L.O. Michaelis 21. Mai 2022, 16:40

    Klasse Einblick, sehr fein!
    LG
    Lars
  • Alfred Photo 18. Mai 2022, 23:00

    Schön präsentiert sich der Amselmann
    Ein echtes Model :-)

    VG
    Alfred
    • Weinstein 19. Mai 2022, 0:42

      Vielen Dank, Alfred.. ja.. der Amselmann weiß schon, wie man sich präsentieren muss.. schlauer Vogel ;-).
  • Kerstin Püttmann 18. Mai 2022, 19:30

    Dieser Satz ‚Einen super Job hab ich, ich bin dankbar‘ ist so typisch für dich, liebe Hanne!l du fütterst die Amseln, besorgst ihnen die besonders nahrhaften und leckeren Rosinen und bist auch noch dankbar, dass sie sich bei dir abholen! Wie schön, dass du so erfolgreich bist und das auch genießen kannst! Den Amselmann mit den gelben Blüten hast du herrlich in dieser wunderbaren Stimmung fotografiert! Neugierig scheint er durch das Fenster zu dir herein zu schauen. Bestimmt wartet er schon auf die freundliche Frau, die ihm die köstlichsten Stücke bereitlegt! Das wird er sich merken und dann im nächsten Jahr wieder zur Stelle sein! Klasse Hanne! Das Bild gefällt mir, denn es zeigt nicht nur die Amsel sondern man erkennt auch dich darin wieder! Ganz liebe Grüße von Kerstin
  • Anne Biedermann 17. Mai 2022, 22:07

    Die Fütterung des Nachwuchses ist schon Stress für die Vögel... Eine nicht versiegende Futterquelle ist eine große  Hilfe...
    Deine Schärfe und die Farben begeistern mich sehr.
     LG Anne
  • Elsbeth Kürpick 17. Mai 2022, 16:14

    Der Amselmann schaut ganz aufmerksam zu Dir hinein. Schön, wenn sich die
    Vögel an die Futterstelle gewöhnt haben. Ich habe auch den ganzen Winter über
    Futter an einen Busch vor meinem Fenster gehängt, und alle kamen.
    Eine schöne Aufnahme konntest Du von der Amsel machen.
    LG Elsbeth
  • muellerhans8051 16. Mai 2022, 21:25

    Der fühlt sich beobachtet... LG Hans Peter
  • fotowichtel 16. Mai 2022, 17:58

    Tolle Makraufnahme, Licht, Farben und Text!

    LG
    Heinz
  • philipp52 16. Mai 2022, 14:51

    Ton in Ton zu Schabel und Augenring. Das entgeht natürlich nicht deinem Auge, liebe Hanne. Klasse umgesetzt
    LG Philipp
  • Geojeole 14. Mai 2022, 20:04

    Was für ein tolles Foto und eine nette kleine Geschichte dazu. Ja, Rosinen mögen sie, jedenfalls meistens :-) viel Spaß beim weiteren catering!
  • struz 14. Mai 2022, 17:42

    Exzellente Bildqualität.
    LG Struz
  • Caroluspiel 14. Mai 2022, 16:52

    Klasse Amselporträt.
    ciao Philipp.
  • Ulrich Diez 14. Mai 2022, 15:51

    Wenn du weiter so konsequent fütterst, tritt die Amselmama mit ihren Jungen zur Fütterung an; schon erlebt, Vertrauen ist alles. Eine starke Aufnahme ist dir vom Amselhahn gelungen; toll, wie er über die Blumen lugt!
    VG Ulrich
  • Irene T. 14. Mai 2022, 12:13

    Ja das macht einem Freude ,wenn man den Vögeln beim Füttern oder auch Nestbau zuschauen kann ...
    ich freue mich auch immer wieder wenn die vielen Meisen ,Spatzen und Amseln bei uns im Garten sind ....
    und jetzt dann im Sommer die Schwalben in ganzen Scharen kommen ,zu uns an den Pool um zu baden und zu trinken ...
    lg .Irene

Informationen

Sektionen
Ordner Vögel
Views 4.388
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkIII
Objektiv M.40-150mm F2.8 + MC-14
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 180.0 mm
ISO 1250

Öffentliche Favoriten