Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
780 14

very hot

So von vorne Auge in Auge sind Sie am schwersten zu erwischen,bei der kleinsten Annäherung ist Sie weg und wenn einem dann noch der Schweiß in Strömen von der Stirn tropft wird das Ganze zum Saunagang.
Gesehen und gefotet während meiner einzigen Fototour im Türkeiurlaub 2010,es war einfach zu heiß.
Bei 35 Grad wird aus der Tour schnell eine Tortour und bei dem harten Licht sehen die Fotos auch nicht gerade so aus wie man es gerne hätte.

Canon 7 D mit 100-400 mm L-Objektiv und Kenko Zwischenringen@300mm f:9 1/400sec Iso 400 auf Einbein

Kommentare 14

  • Florian Weiler 15. Juni 2014, 12:14

    Wow, die ist echt klasse erwischt!
  • Sandra Malz 23. Februar 2013, 12:38

    Das gemeine bei solchen Aufnahmen ist, dass man ihnen die Anstrengungen, Schwierigkeiten und zum Teil sogar Schmerzen gar nicht ansieht! Man wird gestochen, hat Dornen in den Armen und Beinen stecken, die Augen brennen vom Schweiß ...aber es ist ja nur ein öder "Schnappschuss"! (u know!) ;-)
    Der Libelle war auch zu warm, da sie sich in der Obelisk-Stellung befindet.
    Die Aufnahme der hübschen Heidelibelle gefällt mir ausgesprochen gut! Die Schärfe sitzt, Schnitt und Bildaufbau sind gefällig und der Schärfeverlauf ist auch schön. Ich würde lediglich eine Tonwertkorrektur in den Mitten durchführen, da das Bild etwas düster und matt wirkt.
    Aber das ist Kritik auf hohem Niveau! ;-)
    VG Sandra
  • Constantin Koparanidis 25. Januar 2013, 21:53

    Hallo Martin.

    Ganz ehrlich? Ich ziehe den imaginären Hut vor dieser verdammt starken Libellen Aufnahme. Eine 7D mit 100-400 hätte ich nicht erwartet. Eher das 100er Makro oder ein 150/180er. :-)

    Die Schärfe könnte knackiger und bestplatzierter nicht sein. Die Farben sind ein Traum. Die Libellenzeichnung passt PERFEKT zum Hintergrund. Die Freistellung/Bokeh ist 1. Sahne.

    Die Geschichte zum Foto ist sehr interessant. Ich liebe es, wenm Fotografen ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern und die Geschichte hinter der Aufnahme erläutern. Ich mache das ab und zu auch sehr gern.

    Matin? Diese Aufnahme ist in der Tat "VERY HOT"! :-)

    Netter Gruss,
    Timo
  • C.Reimann 16. Mai 2011, 7:51

    Für diese Aufnahme haben sich all die Strapazen gelohnt. Sehr gut.

    Christian
  • Makro-Knipser75 25. Oktober 2010, 10:08

    ein tolles makro schön ausgerichtet und klasse den fokus gesetzt gefällt mir sehr gut lG
  • Mandelchen 22. Oktober 2010, 19:02

    Tolle und gelungene Aufnahme, die ist TOP!!

    lg marlen
  • Stahl Alexander 22. Oktober 2010, 16:19

    Schöner Schnitt und trotz des harten Licht's sehr ansehnlich!
    Mfg ALEX
  • Sibille L. 22. Oktober 2010, 12:12

    Eine schöne Perspektive und eine gute Makroaufnahme.
    LG Sibille
  • Elke H.R. 22. Oktober 2010, 9:57

    Sehr schön ins Bild gesetzt !!
    LG Elke
  • JeannyL 22. Oktober 2010, 7:46

    trotz all den Strapazen,
    ein klasse Macro Martin
    LG Jeanny
  • K. G. Winter 22. Oktober 2010, 6:54

    Klasse abgelichtet.

    Gruß Kurt
  • warei 22. Oktober 2010, 6:15

    diese Aufnahme ist dir trotz der widrigen Umstände sehr gut gelungen, Martin.
    LG Waltraud
  • Sylvia Schulz 21. Oktober 2010, 23:41

    aber es hat sich gelohnt Martin, eine ganz tolles Makro ist es doch noch geworden
    lg Sylvia
  • CarliG 21. Oktober 2010, 22:56

    Fantastische Schärfe..
    Michael. 1a Schnitt.
    LG CarliG

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 780
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz