Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"versteckt" ein romantisches plätzchen im donaupark

"versteckt" ein romantisches plätzchen im donaupark

463 0

hildegard pachatz


Basic Mitglied, wien

"versteckt" ein romantisches plätzchen im donaupark

Bis 1960 wurden weite Teile des Gebietes des heutigen Donauparks als Mülldeponie genutzt. Das Gelände bot sich nach Sanierung als Naherholungsgebiet an, da es in nur 4 km Luftlinie vom Stadtzentrum und nahe der Hauptverkehrsachse an der Reichsbrücke liegt. Die Stadt Wien beschloss in Verbindung mit einer Internationalen Gartenschau die Errichtung der Parkanlage.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 463
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz