Verpackung für die letzte Reise

Verpackung für die letzte Reise

1.000 19

Karola Hoppe


Premium (Pro), dem Kreis Recklinghausen/ NRW

Verpackung für die letzte Reise

Diesen Leichensack habe ich im Keller des Krankenhauses am Rande der Stadt gefunden.

Der Raum war nahezu dunkel, hatte nur wenige, kleine Kellerfenster. Den Vordergrund habe ich mit einer
Taschenlampe aufgehellt. Das Bild wurde absichtlich nur gerade gerückt, nicht entzerrt.

Lieben Dank an Sebastian Müller from Berlin , daß er uns zu diesem Gruselkeller geführt hat.

(Ende meiner kleinen "Horrorserie")

Kommentare 19