Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
221 5

Monika Tugcu


World Mitglied, BW

- verirrt ??? -

ich staunte nicht schlecht,als ich das Eichhörnchen auf dem Kirschbaum , der direkt vor unserem Balkon steht,sitzen sah. Holte die Kamera und "schoss"...es zeigte sich von meinen Aktivitäten nicht sonderlich beeindruckt. Lange blieb es auf dem Ast sitzen.

Kommentare 5

  • Jutta H. 25. September 2014, 17:28

    Das ist, wie man immer so schön gesagt hat: "Der goldene Schuss", der Dir da geglückt ist, Moni. So ein Motiv hat man auch nicht jeden Tag! Ein sehr schönes Foto ist Dir da gelungen!!!
    Herzlichst > Jutta
  • Wolfgang Vogelsang 21. September 2014, 20:48

    Ob das Eichhörnchen wusste, dass Du fotografieren willst. Wunderbare Aufnahme und sicherlich nicht einfach, weil die flinken Tiere schnell auf den Bäumen sind und daher schlecht zu fokusieren sind.
    Ausgezeichnete Schärfe.
    LG Wolfgang
  • Karl-Heinz Klein 26. August 2014, 13:59

    denke in die Richtung von Obelix, sicher wollte das Eichhörnchen auch mal Kirchen futtern...sieht fast danach aus - eine prima Positur des Nagers...ein tolles Bild...
    Liebs Grüßle
    Karl-Heinz
  • Obelix2223 26. August 2014, 9:38

    es sitzt dort ganz entspannt, vielleicht es es ein veganer?
    lg joachim
  • Günter Ludewigs 26. August 2014, 8:27

    Hallo Monika,
    ich kann nicht zu allen Deinen Eichhörnchenaufnahme Anmerkungen schreiben, weil mir immer nur dasselbe einfallen würde: Unglaublich, zauberhaft und ‚Ich bin begeistert’.
    Liebe Grüße
    Günter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 221
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K10D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 107.5 mm
ISO 500