3.036 26

Oliver Karounis


kostenloses Benutzerkonto, koeln

Kommentare 26

  • Uli Weiler 4. Juni 2006, 22:52

    :-) wohin gehört denn dieses bild....mmmhhh auf jeden fall wollen wir alle ein bild vom fotografen sehen wie er aus der wache am eigelstein rausgetragen wird:-)und nur aus der wache......ich kann gerne einen termin machen..die freuen sich unheimlich auf fotografen...da werden die richtig geil.....
  • Mittwochs Mense 24. Juli 2002, 19:43


    gruß
    j a n
  • Pauline R 24. Juli 2002, 0:33

    @Alfons

    Du läßt dich von Äußerlichkeiten leicht beeinflussen. Diese Aufnahme entstand bei einem Shooting, entspricht nicht meiner Alltagskleidung. Du mußt Dir also ein anderes Opfer suchen

    Pauline
  • Alfons Fries 22. Juli 2002, 22:02

    @ Liebe Pauline R, Du möchtest mir nicht begegnen? :-(
    Keine Angst Pauline.
    Ich bin harmlos und lieb zu den Frauen.

    Aber, ich habe mir gerade mal Dein Profilbild angeschaut.
    Und da werden doch heimliche, längst unterdrückte, nicht mehr vorhanden geglaubte Wünsche wach.

    Obwohl, es mir beim Betrachten des Bildes kalt den Rücken runter lief, ich Angst bekam, Angst DIR zu begegnen, wurde doch der Wunsch in mir wach, Dich mal so richtig zu peitschen. In Lack, Gummi und Leder.
    :-)))

    Liebe Grüsse und einen friedvollen Abend wünscht
    Alfons
  • Pauline R 22. Juli 2002, 21:15

    @Alfons

    Na, dir möchte ich nicht begegnen

    Pauline
  • Oliver Karounis 22. Juli 2002, 17:18

    @ caroline
    das ist ernst. ich habe sie verprügelt weil sie nicht aufgegessen hat!
  • Caroline B. 22. Juli 2002, 17:14

    Ist das Ernst...oder Schminke??
    Ich finds in jedem Fall doof....damit gibts einfach keine Späße ( in meinen augen)
    Du hast völlig Recht, dich aufzuregen!!
    lg
    c.
  • René G. 22. Juli 2002, 11:09

    Krasser Gegensatz.
    Zu dem mißhandelten Gesicht, die schönen blauen Augen.
    Klasse gemacht.
    René
  • R W. 22. Juli 2002, 0:46

    @ina: fragezeichen nr. 1: nein.
    fragezeichen nr. 2: ja.
    fragezeichen: ja!
    ok. meinungen sind verschieden, vielleicht verstehen wir auch dasselbe auf verschiedene weise. gruß, r.
  • Ina Hesmer 22. Juli 2002, 0:36

    @Ronald: Ich sehe in dem Bild erstmal nur die Darstellung von Gewalt, ganz ohne Kommentar. Ich kann in diesem Photo keine bagatellisierung feststellen, nur teilweise in den Kommentaren darunter.

    Ich schrieb auch nicht von der Schönheit *der* Kunst (das Photo an sich finde ich zwar durchaus technisch gelungen, aber sicherlich nicht schön), sondern was Kunst zeigen soll/kann/darf. Was ist das Ziel der Kunst, die Seele zu erfreuen etc.? Oder auch zum Nachdenken zu bringen?
    Darf man solche Bilder nur mit dem moralischen Holzhammer (lies: erklärender Text drunter) zeigen, oder kann man den Leuten auch mal zutrauen, selbst nachzudenken?

    gruss, Ina
  • R W. 22. Juli 2002, 0:23

    @ina:
    das eine ist das foto als solches: das ist ok, meinetwegen auch gut.
    das andere ist die aussage: da hab ich meine zweifel, ob hier mißhandlung nicht etwas BAGATELLISIERT wird.
    die netten blauen augen stehen für mich im argen widerspruch zur dargestellten gewalt-situation.
    es geht hier nicht um schönheit der "kunst". das ist meinetwegen wunderschön und tolle kunst hier, aber es hat eine sehr zweifelhafte aussage. darum gehts mir, um die aussage. mehr nicht. meine meinung. gruß rw
  • Ina Hesmer 22. Juli 2002, 0:11

    @Ronald: verdammt, mein Ironie-detektor hatte wohl gerade einen Aussetzer. :) Danke für die Mail.

    @Oskar: Ich finde das Photo ok, wenn man es als Gedanken- und Diskussionsanstoss sieht. M. E. nach sollte Kunst nicht nur das Schöne darstellen.

    gruss, Ina
  • Oliver Karounis 22. Juli 2002, 0:10

    @oskar

    du bist ja echt der brüller!
    ich habe mir mal gerade dad foto angeschaut welches du ausgestellt hast - das ist für mich geschmacklos!
    und das zur jetzigen zeit - echt unpassend und taktlos!
    *kopfschüttel*
  • Oskar Brudel 21. Juli 2002, 23:28

    Für mich ist bei diesem Foto und dem Thema die Geschmacksgrenze leider überschritten. Das Wissen der Schmincke kann dennoch keine Lobeshymne aus mir herauslocken - einige Anmerkungen geben mir da Recht... (im negativen Sinn)
    Vielleicht ist benetton interessiert - die Geschmäcker sind ja verschieden
  • Oliver Karounis 21. Juli 2002, 23:20

    *loooooooooooool*

    können sie das? ;-)))))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 3.036
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz