Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vergleichsbild...

Vergleichsbild...

371 4

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Vergleichsbild...

Ist nur eine Aufnahme.

Ulrich hat ein DFF gestackt.

Kuchenflechte
Kuchenflechte
Ulrich Kirschbaum

Kommentare 4

  • Frank Moser 22. April 2010, 11:31

    Auch wenn es nur eine Aufnahme ist - sie wirkt lebendiger und stimmungsvoller als Ulrichs Aufnahme. Hier machts sich das Licht noch besser, der Wechsel von scharf/unscharf gibt dem Bild nicht solch einen dokumentarischen Charakter. Aber bei einem Stack mit Lupenobjektiv kann man vermutlich kaum wirklich mt Licht und Schatten so arbeiten, dass das Dokumentarische etwas mehr in den Hintergrund tritt.
    Mr gefällt Deine Aufnahme - die von Ulrich natürlich auch .. sind halt 2 völlig andere Herangehensweisen.

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Jörg Ossenbühl 22. April 2010, 10:52

    Ulrichs Foto wirkt durch das DFF-Verfahren etwas plastischer
    aber auch das von Manfred ist finde ich von der Schärfe her sehr gut und wenn er noch ein bissel den Kontrast erhöht wird sein Foto auch "härter"

    lg jörg
  • Manfred Bartels 22. April 2010, 8:32

    @Ulrich
    Während Du mit einem Lupenobjektiv gearbeitet hast habe ich eine Telebrennweite (162mm = 324mm KB) und 8 Dioptrien Vorsatzlinse verwendet.
    Ich stand im Wind und Du am Kamin.
    Unterschiedlicher können die Aufnahmebedingungen wohl nicht sein.
    Aber es zeigt auch, dass es immer mehrere Wege zum Ziel gibt.
    Deine Aufnahmen erscheinen etwas schärfer, da stimme ich Dir zu.
    Bei Verkleinerung auf Buchbildgröße würde das aber vermutlich nicht auffallen.
    Durch die Vergrößerung am Monitor ist es sichtbar.
    LG Manfred
  • Ulrich Kirschbaum 22. April 2010, 8:21

    Auch o.k. Vielleicht täusche ich mich ja - aber mir kommt Deines etwas "weicher" vor. Man müsste es mit gleicher Kamera, unter gleichen Bedingungen vergleichen.
    mfg Ulrich