Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
verfehlte Verführung ...

verfehlte Verführung ...

425 26

Pia Pohl


Pro Mitglied, Frankfurt

verfehlte Verführung ...

Das Gute - dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, was man läßt.

WILHELM BUSCH

Kommentare 26

  • Peter Kufel 10. Februar 2008, 0:26

    Super tolle Stimmung!
    V.G.
    Peter
  • paules 2. Dezember 2007, 15:30

    Die Perpektive macht das Bild so toll....gefällt mir unheimlich gut. Gruss Paul
  • H.ART.MUT 27. Oktober 2007, 11:28

    Eine herrliche Atmosphäre hast Du da eingefangen und in einem passenden Bildausschnitt dargestellt. MfG Hartmut
  • erich w. 26. Oktober 2007, 8:29

    man läßt es,. bedauert es.
    das bild besticht durch seine klaren linien, die strenge heiterkeit. lg.e
  • Egon Förschner 15. Oktober 2007, 1:44

    ...mir gefällt nicht nur das Foto, sondern auch der Text dazu.
    Gruß Egon
  • max liet 14. Oktober 2007, 22:57

    vergebens predigt salomo
    die leute machens doch nicht so

    mein lieblingsspruch von willi
  • Elisabeth Schiess 6. Oktober 2007, 0:12

    Die Bildkomposition gefällt mir sehr.
    Was noch mehr wirkt, ist die Absenz jeglichen Lebens: so baut sich in meinen Gedanken eine Geschichte auf, die vielleicht hier strattfindet---oder eben nicht!
    Der, der dieses Lokal eingerichtet hat, beweist guten Geschmack punkto Möbel und Geschirr, mit den Bildern an der Wand wollte er vielleicht jeden "bedienen".
    Dass Busch eine hervorragende Ausbildung hatte und auch akademisch malen konnte, weiss ich, ob dieser Ausspruch ernst gemeint war?
    eher nicht, aber zu einer seiner Geschichten wird er genau passen!
    Lieben Gruss
    Elisabeth
  • J.E. Zimosch 3. Oktober 2007, 16:52

    Schwache Überzeugung.
    Gruß
    J.E.
  • Bernhard Jeide 3. Oktober 2007, 13:54

    Thomas Lindner beschreibt exakt meine spontane Empfindung! Ansonsten wie Esther Neumann!
    LG Bernd
  • Alexandra G. 3. Oktober 2007, 9:35

    wunderbar nostalgisch ......
  • Micha Boland 3. Oktober 2007, 2:12

    Klasse Aufnahme Pia, gefällt mir, hat was Nostalgisches.
    Gruß
    Micha
  • Rothauge 3. Oktober 2007, 1:24

    Da fällt mit gleich ´Hunger´ ein!

    Meinereiner würde meinen, etwas kürzer belichtet und ein wenig mehr Kontrast wäre perfekt. ;-)

    LGM
  • Eva Mueller 3. Oktober 2007, 1:13

    Sehr interpretierbar in Bild und Text!! ;-))
    Wunderbare Perpektive und Schärfe dazu!
    Ich mag es!
    lg
    eva
  • Ulli Pohl 3. Oktober 2007, 0:44

    sieht doch sehr gemütlich aus, hier hätte ich nichts dagegen, der landwirtschaft zu helfen;-)
    aber den grund für die gähnende leere wüsste ich schon gern

    lg uli
  • sibon 2. Oktober 2007, 23:12

    Die Stimmung, Ordnung und "Sauberkeit" der Lokalität ist in deinem Spruch punktgenau gertoffen. Klasse Bild, bei dem ich mich fast nicht traute "Lokal" zu schreiben ;-)))
    LG Sigi