Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Verbrechen an die Menschheit...

Verbrechen an die Menschheit...

1.275 13

Model MissBetty


Free Mitglied, Bielefeld

Verbrechen an die Menschheit...

und niemals hört das auf.


Foto: Miss Avalancha vielen Dank für das tolle Shooting
Bea: von mir ( ich übe noch*gg*)

Kommentare 13

  • Highkeys 23. Januar 2011, 11:52

    HAMMA.... ;>)
  • HUS Art Photogrphy 24. August 2010, 1:00

    Die Idee, das Bild, der Schnitt, das Licht, die Perspktive und die dadurch entstandene Stimmung finde ich gut.
    Aber leider gefällt mir die Texture auf der Haut absolut nicht. Find das ihr es euch damit etwas zu einfach gemacht habt. Ein bißchen Schminke hätte eine größere Wirkung gebracht.
    Und den Titel finde ich etwas überzogen. Der klingt mir zu global. "Verechen an den Menschen" hätte auch genügt.
    Dennoch eine gute, gelungene Sache. Denn es hat, wie man hier sehen kann, zur Diskussion angeregt. Und das ist für das Wichtigste. LG Ulli S.
  • Sascha Zander 31. Juli 2008, 22:12

    Sehr sehr krasses Bild.
    Sascha
  • Hallows Eve 4. Mai 2008, 1:24

    Um vielleicht mal was zum Bild zu sagen:
    Ich find die Perspektive irgendwie... ich weiß nicht, ihr Gesicht schaut so komisch aus durch diesen "Nasenblick", das sieht alles so verzerrt aus. Den Kopf auf die Brust zu legen (also so nach vorne gefallen) oder vielleicht die Haare auch komplett über das Gesicht zu legen hätte bestimmt auch ne gute Wirkung. Dass der dicke Ast vor der einen Hand ist stört ein bisschen, aber wenn man das Bild als den ersten Blick des Betrachters auf die Szenerie nimmt passt das alles... apropos erster Blick, ich dachte erst, die Bearbeitung wär ne seltsame Strumpfhose, ich glaub, ich muss ins Bett =)!
    Lieben Gruß!
  • InStylePhoto 3. Mai 2008, 11:44

    Es ist echt krass, aber ihr habt recht es ist leider wahr.
    Wirklich grausam, ihr zeigt hier eine wahnsinnig gute Arbeit R E S P E K T ....... LG Nina
  • Model MissBetty 2. Mai 2008, 16:21

    @ all
    erstmal danke für eure Anmerkungen...
    wie Friedolin schon sagte: so sehe ich das auch.

    Danke euch
    lg Betty
  • Andreas Findling 2. Mai 2008, 16:18

    @ Friedolin...es war nur einer...der diese Inszenierung zu hart findet.
    Und....ja... die Realität ist leider so, wie ich schon erwähnte!
  • Friedolin Wubbegong 2. Mai 2008, 16:09

    Ich weiß gar nicht warum über die harmlose Darstellung dieser Grausamkeit diskutiert wird.
    Schaut ihr mal Fernsehen??
    Da ist die Grausamkeit Realität. Väter missbrauchen ihre Kinder und pflanzen sich mit ihnen fort. Kinder werden auf dem Müll geworfen usw.
    Ich finde die beiden haben eine ganz tolle Arbeit abgelegt und dieses Thema noch sehr harmlos dargestellt.
    Sie haben nicht die Augen verschlossen, sondern regen mit diesen Fotos zum Nachdenken an. Denn wir sind die Gesellschaft die so etwas zulässt!!!
    Wenn wir unsere Augen nicht verschließen würden und mehr Courage zeigen würden, würden viele Kinder wohl noch leben!!!!!!!!!
    Denkt mal lieber darüber nach
  • Shoggy | Pictures 2. Mai 2008, 15:44


    ... aber so sieht die "scheiße" nun mal aus in der Realität!!! Ich weiß das aus Berufswegen. Das reale Leben ist nun mal so und da gibt es schlimmeres zu sehen so das diese Inszenierung hier noch relativ "harmlos" ist ...

    Ich finds gut so wie es ist ... von daher MissBetty ... zieh Dein Ding hier genau so weiter durch ...
  • Thomas Ramackers 2. Mai 2008, 15:33

    :-)

    dennoch ist es möglich die " Scheisse " der Welt...

    anders und weniger "plump" darzustellen ....

    ist nur meine kleine Meinung....

    selbst der Teddy alleine hätte schon wirkung...

    und die Textur auf der Haut passt irgendwie nicht :-)

    Mist wollte doch nicht mehr in der Fc diskutieren......shit...

    LG Tom
  • Andreas Findling 2. Mai 2008, 15:24

    Hart.....aber wie Shoggy schon erwähnte... leider fast schon alltäglich!
    Starke Inszenierung und ich finde das gut so...denn...man kann auf Bildern nicht immer schöne Menschen oder Motive und die heile Welt zeigen...denn das ist sie leider nicht immer!
    SO ist das Leben....auch wenns weh tut!

    LG
    Andreas
  • Thomas Ramackers 2. Mai 2008, 13:02

    find ich jetzt a bissi mit der holzhammermethode...

    lg tom
  • Shoggy | Pictures 2. Mai 2008, 12:27


    ... heftig ... aber leider die grausame Realität ... :-(

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.275
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz