Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
415 2

Tholimas


Free Mitglied, Berlin

Venus Labor

Lange Nacht der Wissenschaften 2013: DLR in Adlershof - Details aus dem Venus Labor - die Venussonde sendet Daten (Spektrometrische) direkt online ins Labor in Adlershof, wo diese ausgewertet werden.
Im weitesten Sinn nimmt der Venus Satellit digitale Daten auf, die einer digitalen Kamera gleichkommen, nur es sind hier chemische Elemente anstatt Photonen.
Das LAbor stellt dann den verlängerten Arm der digitalen Auswertung dar.
Canon EOS 1000d - im Mai 2013

Kommentare 2

  • Engel Gerhard 28. August 2013, 16:22

    ich verneige mich vor eurer arbeit, da ich mir unter chemischen elementen zwar etwas vorstellen, die umsetzung in ein bild allerdings nicht vor augen führen kann, insbesonders wenn ein bild durch schläuche und ventile seinen weg nimmt. kreativität bekommt durch euch wissenschaftler eine neue bedeutung
    lieben gruss
    gerhard
  • Sich 27. August 2013, 23:40

    Tolles Foto ...
    ... vermisse ein wenig den Hügel ;)

    Gruß
    Sich

Informationen

Sektion
Views 415
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Tamron AF Aspherical 28-200mm f/3.8-5.6
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 28.0 mm
ISO 400