Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
venizianische Puppen - 3D

venizianische Puppen - 3D

1.408 8

Engelbert Mecke


Free Mitglied, Itzehoe

venizianische Puppen - 3D

Schaufensterdekoration in Venedig

Kommentare 8

  • Engelbert Mecke 3. September 2002, 14:27

    Hallo Steffen,
    Danke für den Hinweis! Ich werde Mal testen welche Resonanz es bringt, wenn wenn ich Bilder für den Kreuzblick anbiete.
    Gruss Engelbert
  • Steffen S. 3. September 2002, 14:02

    Hallo Engelbert, was die Grösse betrifft, gilt das gleiche wie für's das vorherige Bild von Dir.
    Was den Kreuzblick betrifft, ganz einfach nur die Einzelbilder tauschen, das war's schon. ;-))


    Gruss Steffen
  • Engelbert Mecke 3. September 2002, 8:25

    Hallo Gerhard,
    bei mir fangen die Augen schon fast automatisch an, die Bilder übereinander zu schieben. Das ist offensichtlich reine Übungssache. Ich würde ja gerne die Bilder auch
    im Kreuzblick montieren, aber ich weiss nicht wie das geht. Vielleicht gibst Du mir mal eine Anleitung.
    Gruss Engelbert
  • Gerhard Hofmann 3. September 2002, 7:50

    ich find ja, der Kreuzblick ist viel einfacher, beim Parallelblick brauch ich immer ein paar Minuten, bis ich den hab. Wie gehts euch damit?
    gruß Gerhard
  • Engelbert Mecke 28. August 2002, 18:56

    Hallo Anneke,
    das Internet bietet eine Fülle zu diesem Thema.
    Eine gute Adresse z.B. ist die der Deutschen Gesellschaft für Stereoskopie.
    Hier der Link:
    http://3d-fotografie.here.de/

    Die Erklärung wie der Parallelblick funktioniert findest Du unter dem folgenden Bild.
    Much more Huhn
    Much more Huhn
    Engelbert Mecke


    Gruss Engelbert
  • Anneke Volke 28. August 2002, 16:08

    wo kann ich denn was ueber sterogramme lernen, bzw. wie man 'sieht'? klingt ja sehr interessant
  • Engelbert Mecke 28. August 2002, 8:43

    Entschuldige.... ich habe vergessen zu erwähnen, das es sich um ein Sterogramm handelt. Mit einer besonderen Sehtechnik kann man es dreidimensional sehen.
    Siehe auch
    venezianische Maske 3D
    venezianische Maske 3D
    Engelbert Mecke
    oder in der Sektion 3D Stereofotografie.
    Gruss Engelbert
  • Anneke Volke 28. August 2002, 2:46

    gute deko. ich verstehe nur nicht, warum du zwei mal das gleiche bild zusammen montiert hast. ist das ein suchbild mit fehlern? ;-)