Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Vegetarier geworden?

Vegetarier geworden?

215 9

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Vegetarier geworden?

Warum sich dieses Weibchen der Blaugrünen Mosaikjungfer in meinem Hollerbusch niederlässt? Eigentlich ernähren sich Libellen ja räuberisch.

Habe nachgelesen, dass sie sich gern in Baumkronen niederlassen – so wie hier 2 m über meiner Kopfhöhe –,
entweder um sich bei der Ausschau nach Beute auszuruhen oder (für Ende August zu spät) um das Männchen zur Begattung zu erwarten.

Kommentare 9

  • Heurisch Dieter 29. August 2014, 23:39

    Um die zu sehen, brauchst Du aber gute Augen....
    VG Dieter
  • Andreas E.S. 29. August 2014, 21:08

    Eigentlich fliegt die Blaugrüne Mosaikjungfer oft an den ungewöhnlichsten Stellen um zu jagen. Da sucht sie sich einfach ein gutes Plätzchen zum Ausruhen. Da ist dein Hollunder schon passend gewesen.
    Dir ein gutes WE
    LG Andreas
  • Wolfgang Vogelsang 27. August 2014, 23:31

    Excellent beobachtet und gleich zur Kamera gegriffen. Hut ab!
    Sehr interessante Info zum Foto.
    LG Wolfgang
  • smokeonthewater 27. August 2014, 22:53

    @Jörg: Du sagst es. Der Hinterleib der Libelle hat dieselbe Farbwirkung wie der Holunderzweig.
  • irminsul 27. August 2014, 22:23

    Sie suchen sich die unwarscheinlichsten Verstecke
    und sie wissen genau wo ihre Feinde sie nicht finden...
    Sehr gute Aufnahme
    LG Jörg
  • Fotobock 27. August 2014, 19:36

    Vielleicht wollte die Libelle auch mal was gesundes zu sich nehmen... :-) allein , dass du die entdeckt hast ist schon toll...lg Barbara
  • G. H. H. 27. August 2014, 13:17

    genau das hab ich auch gelesen ... :-) als ich letztens nach der blaugrünen mosaikjungfer geforscht habe.

    du hast holler im garten? jetzt wäre die richtige zeit zu pflücken ;-) frau mama macht bestimmt gerne lecker gelee draus fürs frühstück *g*

    lg

    gabY
  • Ursula Elise 26. August 2014, 22:45

    Vegetarierin oder nicht - wusste ich bisher nicht.
    Du hast die Situation, die dir aufgefallen ist, fotografisch festgehalten. Und dann auch noch nachgelesen - so sollte es ja sein.
    lgU
  • heide09 26. August 2014, 20:49

    Schwer aus zu machen - sitzt schön getarnt.
    Gut daß Du in der Nähe warst.
    Dieses Verhalten ist schon interessant.
    Ähnliches habe ich auch erlebt.
    Mitten im Wald - an einem Eichenast ...
    muß mal schauen ob ich das Bild finde. :-)

    Viele Grüße
    Ania

Informationen

Sektion
Ordner NATUR & Landbau
Views 215
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 200.0 mm
ISO 160