661 2

Smaragd


Premium (World), Oppenheim

V V

Ich würde mich freuen wenn mir jemand die Bedeutung der Handhaltung
(ich kenne es aus Raumschiff Enterprise wo Spok seine Freunde so begrüßte) auf diesem Grabstein auf dem Jüdischen Friedhof in Worms erkären könnte. Im voraus besten Dank.

Kommentare 2

  • P-B-R 21. November 2015, 11:02

    Denn die Geste, die Nimoy als besonderen, vulkanischen Gruß etablierte, hat ihre Wurzeln im Judentum: Sie symbolisiert dort den Buchstaben "Schin" wie in Schaddai (eine G'ttesbezeichnung, "der Allmächtige"), in Schalom ("Frieden") und in Schechina ("Einwohnung", im Sinne der Gegenwart G'ttes) und wird daher als einer von sieben besonders geheiligten Buchstaben in hebräischen Heiligen Schriften mit einem "tag"-Zeichen gekrönt.

    SpockSchinVulkaniergruss
  • noname23 28. Februar 2012, 18:11

    schönes Bild!

    VG noname23