Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3.966 11

Ursa Major

Nikon D810, Nikon AF-S Zoom-Nikkor 14 - 24mm 1:2,8G ED, Fenix TK51, Stativ, LZB, PP in PS CC 2017

Nächtlicher Strand auf der Fischland-Darß-Zingst-Halbinsel, Ostsee
Im Hintergrund, am Himmel, sind u.a. die Spuren der Sterne des Großen Bären zu sehen.

Kommentare 11

  • Dieter Kolm 3. März 2019, 12:15

    Ein schönes Motiv gut ausgeleuchtet und mit einer LZB klasse präsentiert. LG Dieter
  • Guido Bohn 3. März 2019, 11:45

    Toll!
    VG Guido
  • aldoadige 3. März 2019, 11:35

    Das ist ganz großes Kino. Richtig klasse gemacht.

    LG Mathias
  • Hans-Josef Werle 3. März 2019, 10:51

    Fast unwirklich schön. Gefällt mir mit den Sternenspuren.
    Gruß Hans
  • Josef Daxinger 3. März 2019, 10:47

    Wunderbare Bildgestaltung. Auch Licht und Farben sind sehr ansprechend.
    lg Sepp
  • JochenTour 3. März 2019, 10:34

    Schöne Bildkomposition, gutes Motiv und auch eine gelungene Ausführung. Ich gehe davon aus, dass du zumindest mehrere längere Belichtungen und eine kurze Belichtung mit Ausleuchtung machen musstest, um die Wellenstruktur darstellen zu können.
    Das ist schon eine Angelegenheit, bei der Tücken im Detail stecken. Gut gelungene Aufnahme!!
    LG Jochen
    • Pulp-Photography 3. März 2019, 11:40

      Es wurde insgesamt rund 30 Minuten belichtet (i.d.R. bis maximal ISO 100, besser ISO 64, weil dabei die hohe Dynamik des Sensors am besten genutzt werden kann, also Tiefen bei Unterbelichtungen ohne Verluste zu retten, was hier aber nicht erforderlich war) und mit der Fenix TK51 der Vordergrund etwas ausgeleuchtet. Ich müsste die genauen Daten beim RAW-/PSD-File nachschauen, die ich gerade nicht zur Hand habe. Üblicherweise reichen ca. 20 - 40 s bei einer Entfernung von wenigen Metern und höchster Ausleuchtungsstufe. Diese "Taschenlampe" macht die Nacht zum Tage; es gibt mittlerweile nochmals viel stärkere Lampen, aber ich schätze sie schon seit einigen Jahren bei solchen Nachtaufnahmen sehr.
      Ich werde die EXIF-Daten mal in ein paar Wochen nachliefern; bin gerade auf Reisen und habe nur einige JPG-Files dabei... Das Bild entstand schon 2017.
  • fotosnapshot 3. März 2019, 10:10

    Super Aufnahme, tolles Licht! LG FS.
  • Bauer-Witz 3. März 2019, 10:03

    TOP-Arbeit! HG Peter
  • bavare51 3. März 2019, 9:36

    perfektes Arrangement und Ausführung. Interessant wären hier die EXIF Daten. Denke mal es sind mindesten 30 Einzelaufnahmen in LZB über mind. 30 Minuten vertzeilt und eines gut mit  der Lampe ausgeleuchtet 1" zusammen gestitscht.
    vg bavare
  • Andreas Beier 3. März 2019, 9:09

    klasse !