Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
581 20

urbaner faust

zu diesem Bild:



rezitiere ich hier:

- - -
das Ei geht konform
doch Sprenkel äsen

das Gehsondere hart
wo Kult und Bräuche

hilflos bildgegeben es
huldigen wollen, selten


das Faustische zentral
trefflich so aufzuwerten
- - -


---------------------------------------------
es ist er Rollentext
---------------------------------------------

zur Zeit sammele ich Aufnahmen,
die bei bestem hellstem Licht
scharf und hell aufgenommen sind,
um sie dann in s/w umzuwandeln

man beachte auch:

Am Eichenpark
Am Eichenpark
Carl-Jürgen Bautsch

Kommentare 20

  • KHMFotografie 31. Januar 2013, 18:51

    .. ach ja, Danke für den Tipp.. werde das mal so BEA!!

    LG. kalle
  • KHMFotografie 31. Januar 2013, 18:51

    ... klasse Portrait.. mit einer tollen SW-BEa... gefällt mir gut+++

    LG. kalle
  • taradi 6. Mai 2012, 23:54


    das wäre ein absolut "starkes" Motiv in schöner SW-Bearbeitung
    wenn, ja wenn sich das Fläschen in der Hand nicht im Hintergrund
    Verlieren würde; "Ausdruck und Pose" des Schauspielers sowie die
    Wasserspiegelung mit ihrem schönen Schattenspiel von hell / dunkel
    sind aber sehr Beeindruckend u. Meisterhaft Gezeichnet Gelungen :-)
  • Eckhard Meineke 25. August 2009, 22:17

    Lieber Werner, eigentlich sieht die Szene doch mehr nach Hamlet aus, doch auch der hatte etwas anderes in der Hand ... was die Schwarzweißumwandlung betrifft, so ist sie bei den großen Programmen lediglich das Werk eines Mausklicks. Die Frage ist dann, wie gut man durch die Aufhellung der Schatten noch eine genügende Durchzeichnung der dunklen Partien erreichen kann. Das meiste dazu steht in den fotoshop-Büchern von Maike Jarsetz. Eckhard
  • Elmaive-photographie 27. Juli 2009, 10:44

    Fine scene in B/W !
    LG, Elmaive
  • Gisela Aul 20. Juni 2009, 13:39

    finde es ist eine sehr sehenswerte Aufnahme,klasse Umwandlung und super Pose von Dir
    lg. Gisela
  • Inge Striedinger 20. Juni 2009, 1:35

    Ach, Handcreme hast Du da ... es sah nach Underberg aus :-))) die Pose ist in der Tat talentiert faustisch!
    s/w wirkt hier gut, finde ich!
    LG Inge


  • Marina Luise 19. Juni 2009, 0:22

    Danke für die Antwort! :) Werde keine Fragen mehr stellen, wenn du sie nicht beantwortest - sorry!
  • F A R N S W O R T H 18. Juni 2009, 23:17

    diese umwandlungen sind nicht immer einfach, auch wenn das licht gut zu sein scheint.
    hier hattest du auch extreme kontrastunterschiede, nicht zuletzt der dunklen sachen die du trägst.
    find es aber gelungen.
    lg, mario
  • Eva-Maria Nehring 18. Juni 2009, 21:03

    Den Ton dazu hätte ich gern noch
    :-))
    LG Eva
  • Neydhart von Gmunden 18. Juni 2009, 19:05

    ... es scheint mir, dass Faust hier gerade die Gretchen-Frage sich stellt .... Beispiel: ist sie's ... oder ist sie's nicht .... kann sie's noch werden ....
  • Lady Bathory 18. Juni 2009, 18:52

    lach ich dacht du zeigst den Finger
  • AliceWonderland 18. Juni 2009, 18:32

    Das harte Licht passt zur ganzen Szene, und auch die S/W-Umwandlung finde ich gelungen, auch die Pose des Hauptdarstellers.
    LG Alice
  • Adrena Lin 18. Juni 2009, 17:19

    Eine großartige Szene....:-))))....und eine hervorragende Umwandlung !
    Klasse!
    Lieben Gruß
    Andrea
  • Carl-Jürgen Bautsch 18. Juni 2009, 17:03

    In dem Bild steckt echte "hingucken müssen" - Qualität. Du hälst einen Schwimmer in der Hand, möchtest hier gleich angeln.
    LG, Carl