Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Uranus am 22.08.2010

Uranus am 22.08.2010

1.146 24

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Uranus am 22.08.2010

Servus ,

die meisten der fc-ler werden sich jetzt denken:
"Aha, ein grüner Punkt....." :))

Aber der "grüne Punkt" war zur Aufnahmezeit knapp 2,9 Mrd km (2.900.000.000!) von der Erde entfernt, hat einen Durchmesser von ~51.100 km, benötigt etwa 84 Jahre für eine Sonnenumrundung, dreht sich innerhalb 17 Stunden einmal um sich selbst, ist bei einer mittleren Temperatur von -200° C ein eher ungeeigneter Urlaubsort und, er ist der siebte Planet unseres Sonnensystems - Uranus! :)))

Das Bild entstand auf die gleiche Art und Weise wie meine anderen Planetenbilder auch, als RGB-Aufnahme.
Also jeweils eine Aufnahme für den Farbkanal Rot, Grün und Blau, mit einer s/w-Kamera aufgenommen und überlagert.
Ebenfalls in der Nacht zum Sonntag entstand diese Jupiteraufnahme.
Uranus befindet sich zur Zeit nur einen klitzekleinen Schwenk neben Jupiter :))

Jupiter vom 22.08.2010
Jupiter vom 22.08.2010
casullpit


vg,
Peter

Kommentare 24

  • casullpit 27. August 2010, 22:14

    Servus Claus Dieter,
    danke Dir! Stimmt schon, von meienm Standort mit 9,25"...... das wird shon sehr schwierig :)
    vg,
    Peter
  • Claus-Dieter Jahn 27. August 2010, 20:30

    Hallo Peter,
    die Farbe verrät den Uranus,bei der geringen Größe bist selbst Du machtlos um noch mehr Details sichtbar zu machen:-))
    Trotzdem eine coole Aufnahme!
    VG Cl.-D.
  • casullpit 26. August 2010, 13:02

    Hi Bernhard,
    nene, hab schon Dich gemeint... :)))
    Der Blausaum wird doch weniger von der SPC, als von Deiner Barlow verursacht, oder nicht?
    Wir können auf Silvretta ja einen Test machen, den FFC und die DMK's hab ich sicher dabei! :))
    vg,
    Peter
  • casullpit 26. August 2010, 12:52

    Servus Bernd,
    haha, erster! :)))
    Eine Aufnahme mit Deiner 14er Maschine dürfte interessant werden! Bin gespannt!
    Bei mir steht als nächstes der Neptun auf dem Plan. Ob da im Blaukanal aber noch etwas verwertbares ankommt.......?
    Schau mer mal :)
    vg,
    Peter
  • Bernhard F. 26. August 2010, 12:28

    @ bernd
    ich glaube peters letzte nachricht, galt wohl dir ;-))))
    kleiner spaß ;-)
    @ peter,
    wenn ich versuchen sollte mit derspc uranus aufzunehmen, dann wird der blausaum wohl dafür sorgen, dass man außer einem blauen strich nichts wahrnimmt. ;-))
    lg bernhard
  • B.Eser 25. August 2010, 22:34

    Hallo Peter,
    klasse. Hatte ich mir fest vorgenommen und dann vor lauter und noch ein Jupiter vergessen. Aber was nicht ist kann ja noch werden.
    Gruss Bernd
  • casullpit 25. August 2010, 8:05

    he junge Frau, wer wird denn gleich zickig werden...:))))
    Mit Deinem neuen Spielzeug kannst Du die Sache jetzt ja auch selber angehn.... :))))
    vlg,
    Peter
  • Bernhard F. 25. August 2010, 1:25

    ja gut, neptun hattet ihr schon....
    peee... dann eben nicht !!!
    ;-))) kann ja nicht immer alle anmerkungen lesen ne ;-)))
    lg
  • casullpit 25. August 2010, 1:02

    Servus Bernhard,
    wird schwierig, aber ich versuchs beim nächsten mal :)))
    Den Fokus zu finden, war bei einer BZ von 1/7 sek und kaum Licht, echt nicht einfach.
    Um aber sicher zu gehn, hab ich den Fokus am Jupiter eingestellt, der ja nur einen Tick danebensteht!
    Somit bin ich mir sicher, die richtige Einstellung genommen zu haben.
    Das Thema Neptun hatten wir heut schon mal :))
    Wird schwierig werden.....:)
    lg,
    Peter
  • casullpit 25. August 2010, 0:55

    Servus Achim,
    wär doch klasse! Schließlich hätten ja alle fc-ler etwas davon..... :)))
    vg,
    Peter
  • Bernhard F. 25. August 2010, 0:39

    ;-)))
    ich will auch wolken auf m uri ;-))))
    kommt einfach klasse, wenn man weiß was es ist.
    wenn man noch sterne im hintegrund sehen würde, dann würde man auch deutlich die fläche erkennen und nicht als unwissender denken, dass der fokus fehlt. ;-))
    klasse. schon mal an neptun gedacht ???
    der hat dann 2,31" !!!
    lg bernhard
  • Achim Reinhardt 24. August 2010, 23:09

    Hallo Peter,das mit dem Spendenkonto ist eine gute Idee.
    Ich richte auch eins ein und kaufe Deine "alte"Ausruestung! :-))

    vg Achim
  • casullpit 24. August 2010, 23:04

    Servus Olaf,
    vielen Dank für Deine wie immer sehr ausführliche und fachkompetente Anmerkung!
    Was Deine Bitte angeht, vielleicht sollte ich ja ein Spendenkonto für hilfsbedürftige Hobbyastronomen einrichten.... :))
    vg,
    Peter
  • Olaf Dieme 24. August 2010, 21:39

    Hallo Peter, ganz ehrlich, als Astronom muß ich sagen auch ohne Detail der schönste grüne "Aufgelöste" und damit ja kein Punkt mehr (da flächig), den ich kenne, das Licht kommt ja direkt vom Uranus. Sehr schön hinbekommen. So jetzt kauf Dir bitte ein größeres Teleskop, ich mag Wolken auf Uranus. Viele Grüße Olaf.
  • casullpit 24. August 2010, 20:47

    Servus Peter,
    den Astronomen mit Herzblut erkennt man manchmal auch an seinen Kommentaren.... :))
    Vielen lieben Dank dafür!
    vg,
    Peter

Informationen

Sektion
Views 1.146
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten