Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Uralter  Baumstamm in der Namib

Uralter Baumstamm in der Namib

1.414 11

Andreas E.S.


World Mitglied, Nord-Eifel

Uralter Baumstamm in der Namib

BITTE NICHT LOBEN OHNE ZU KOMMENTIEREN, DENN DAS DRÜCKEN DES LOBEBUTTONS IST FÜR MICH VÖLLIG NICHTSSAGEND.
DANKE FÜR DAS VERSTÄNDNIS


Dieser alte Baumstamm wird in dieser kargen Gegend
wohl viel hundert Jahre gebraucht haben bis er diese Ausmaße erreichen konnte. Da hier am Sossousvlei nur sehr wenig Regen fällt ist es erstaunlich, dass dieser Baum so alt werden konnte. Ein Künstler würde sicher an dieser bizarren Maserung seine Freude haben und sicher etwas Besonderes aus ihm schaffen.

Ich wünsche allen Besuchern einen schönen Sonntag.

Kommentare 11

  • Ingeborg K 31. August 2019, 17:52

    Super - so einen Baumstamm habe ich noch nie gesehen - muss sehr alt sein.
    LG Ingeborg
  • EG BAM 18. August 2019, 22:36

    Ein seltener Anblick! So einen alten Baumstamm habe ich noch
    nie gesehen. Sehr interessant und fotogen! Es ist schon ein
    echtes Kunstwerk!
    LG ELKE
  • Roger Andres 18. August 2019, 19:15

    Wenn der sprechen könnte!!!!!! Gruss Roger
  • Daniela Boehm 18. August 2019, 17:24

    Wenn der was erzählen könnte! Liebe Grüße Dani.
  • Heinz Janovsky 18. August 2019, 15:52

    Ein knorriges, uraltes Stück Holz
    Gruß   Heinz
  • RENARAM 18. August 2019, 14:36

    Interessante Strukturen, ich sehe da jemanden der dort liegt :) LG Renate
  • Nordeifeler 18. August 2019, 11:39

    Aber Hallo Andreas,das ist wirklich ein Prachtstück was du da gesehen hast..Ich kann mir vorstellen,daß dieses Holz sehr hart ist..Handelt es sich hier um einen Stamm oder ist das ein Auswuchs,wie man sie hier auch öfter an alten Laubbäumen sieht..
    Eine sonnige Woche wünsche ich..Grüße Kai..
  • Rondina 18. August 2019, 11:33

    die Natur hat hier im Laufe vieler Jahre ein einmaliges Kunstwerk aus dem alten Baumstamm gemacht. Eine tolle Entdeckung. Vielleicht hat es hier ja vor langer Zeit mal haeufiger geregnet, dass der Baum wachsen konnte.?
    liebe Gruesse Rondina
  • Willy Brüchle 18. August 2019, 11:30

    In ein paar Tausend Jahren könnte er versteinert sein. MfG, w.b.
  • anne47 18. August 2019, 11:26

    Als ich Kind war habe ich auch Wurzeln gesammelt und bearbeitet, aber diese wäre sicher für mich zu groß gewesen. Wunderschön sieht sie aus.
    LG Anne
  • smokeybaer 18. August 2019, 11:18

    Urig gewachsen gr smokey