1.625 3

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Uralte Szenerie

Am nächsten Morgen können wir es kaum erwarten, endlich gegen die zwei Bergseen zu starten. Mit gepackten Rucksäcken warten wir vor dem Hotel auf unsere Begleiter, welche wiederum pünktlich zur abgemachten Zeit eintreffen. Hastig wird alles verladen und die Fahrt geht los, dem Indusfluss entlang aufwärts. Anfangs ist die Strasse noch ganz gut, doch schon bald ändert sich die Belagsqualität und zahlreiche Spuren des Hochwassers vom Sommer 2010 werden sichtbar.

Beim malerisch auf einem Hügel vor den weissen Schneebergen gelegenen Kloster Spiti legen wir einen kurzen Fotohalt ein und suchen uns einen Weg durch die Dornenbüsche, um das majestätische Bauwerk besser ablichten zu können.

Dann geht die Fahrt weiter, über schmale Holperwege, Nebentäler, Pässe und Ebenen...

Nikon D300, AF Nikkor 24-70mm, Blende 9, 1/320 Belichtung, 62mm Brennweite, 320 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW. (07.09.11)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 3