Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
292 6

rkflamme


Pro Mitglied, Berlin

upstairs

Beitrag zur 88. DigiArtChallenge
"Der Vordergrund"

088 - Der Vordergrund
088 - Der Vordergrund


Aufgrund der Bildschärfenverläufe der Vorlage habe ich zuerst darüber nachgedacht,
ob man eventuell ein TiltShiftFake-Bild anfertigen könnte; und damit eine miniaturartig bzw. modellbauartig anzusehende Situation.
Diese Bearbeitung ist dabei entstanden.

Hauptbildgegenstand:
1842 fertiggestelltes Standbild „Kämpfende Amazone“ von August Kiß (1802 - 1865).
Es zeigt eine Amazone, die im Begriff ist, mit einer Lanze den Angriff eines Panthers abzuwehren.
Die Skulptur ist vor dem Alten Museum auf der Museumsinsel in Berlin aufgestellt.

Kommentare 6

  • Martina Kieselbach 26. Juli 2014, 17:44

    Hallo liebe Bastelfreunde.
    Danke für die Teilnahme an dieser 88. Digiart Challenge, die sich nun dem Ende nähert.
    Da ich heute Abend Gäste habe, hier schon einmal der Link zum Voting.
    Bitte denkt aber daran, gevotet werden darf erst

    ab heute 22.00 Uhr !!

    Das Voting endet bereits am Mittwoch um 0.00 Uhr !!

    Bitte gebt eure Stimmen in diesem Zeitraum ab, denn nur dann sind die Stimmen gültig.
    Bleibt fair und wählt die Beiträge, die Eurer Meinung nach den Sieg verdient haben.

    Folgender Beitrag ist disqualifiziert. Trotz mehrmaliger, höflicher Aufforderung hat der User seinen, zwar süßen pinken Hund, nicht aus der Sektion genommen. Also bitte nicht wählen:


    So, nun hier der Link zum Voting:

    http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/88-digiart-challenge-voting
  • Coffy 2. Juli 2014, 11:35

    Schönes Compositing. Wenn du jetzt noch eine schöne Farbebene drüber gelegt hättest wäre es noch schöner.

    LG Mali
  • rkflamme 1. Juli 2014, 20:06

    ein dankeschön euch!

    ... irgendwie sind für mich die grazie der amazone (stark und wild) mit der sanftheit der rosen (zart und elegant) in besonderem maße wichtig. der "vordergrund" und das tor bieten als steinerne feste einen weiteren kontrast; nämlich zu den belebten dingen.
    ... aber manchmal ist das werk doch klüger als der hersteller in seinen intentionen.

    liebe grüße!
  • Rm Fotografie 1. Juli 2014, 19:53

    im vordergrund finde ich die härte des steines und die weichheit der rosen....
    symbolhaft für "gewalt" im durchblick oder doch eher dagegen...ein gewissenskonflikt dargestellt in form deiner sehr guten fotoarbeit

    meine gedanken dazu

    lieb grüßt
    ruthmarie
  • Martina Kieselbach 1. Juli 2014, 15:08

    Du scheinst in Kämpferlaune zu sein.
    Das kann dem Wettbewerb nicht schaden ;-))
    Den Durchblick durch die Felsen, hast du gut genutzt.
    LG,Tina
  • Rumtreibär 1. Juli 2014, 13:08

    Klasse gemacht - gefällt mir - HG Dieter