Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
277 2

Der Andreas P.


Pro Mitglied, Wien

Upside down

Leider kopfüber und überaus agil konnte ich diese wunderbare Gottesanbeterin nur freihand ablichten;
man ist ja schon froh, wenns dann halbwegs scharf wird.

Entdeckt bei der Panozzalacke; Lobau, Wien.

Wachsam
Wachsam
Der Andreas P.
Aus der Haut gefahren
Aus der Haut gefahren
Der Andreas P.

Kommentare 2

  • Der Andreas P. 24. August 2010, 17:30

    Phöllig richtig gedäutet, bravo!
  • KaPri 23. August 2010, 22:34

    halbwegs? das ist schon siebenachtelwegs scharf. erst im vergleich mit der aus der haut gefahrenen sah ich, was da noch an schärfereserven drin ist... (jenes ist dann wohl mit stativ aufgenommen worden, wenn ich den hiesigen kommentar richtig deute?)