Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Upps.. Missgeschick ..." Mönchsmeise"

Gestern an einem Futterhaus gesichtet...
Diese Weidenmeise, Parus montanus, holte sich ab und an ein Körnchen aus dem Futterhaus.
Dieses fiel ihr leider herunter.
Weidenmeisen werden auch Mönchsmeisen genannt.

Auszug aus Wikipedia:
Die Weidenmeise oder Mönchsmeise (Poecile montanus, Syn.: Parus montanus, zu lateinisch montanus ‚bergzugehörig‘) ist eine Vogelart in der Familie der Meisen (Paridae). In Mitteleuropa ist diese Meisenart ein weit verbreiteter und zum Teil sehr häufiger Brut- und Jahresvogel.

Kommentare 48

Informationen

Sektion
Ordner Andere Vögel
Views 5.751
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D Mark II
Objektiv EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 400.0 mm
ISO 1600

Öffentliche Favoriten