Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Unverschämtheit!

Unverschämtheit!

1.135 12

Unverschämtheit!

Das war dann doch zu viel des Guten. Nicht für mich, sondern für die Fuchsin, in deren Revier ich unwissend mein Tarnzelt stellte, um (erfolglos) auf Haselhühner zu warten.
Karelien / Finland, EOS 1, EF 2.8 200mm, Velvia

Kommentare 12

  • S.Roesner 19. März 2003, 21:01

    ouh, da bin ich mal gespannt! sind nämlich fantastische tiere in einem faszinierenden lebensraum ....
    ...

    sascha
  • Stefan Hannabach 19. März 2003, 20:53

    Danke für die comments.
    @Sascha: so ganz erfolglos war ich bei den Haselhühnern nicht, nur eben bei diesem Ansitz. Bilder folgen...
  • Sönke Morsch 19. März 2003, 15:40

    ich seh schon finnland, dachte schon haselhühner ???
    aber ein klasse nebenprodukt bei deinem ansitz !!!! gruß sönke
  • S.Roesner 19. März 2003, 14:05

    puuuh, wild lebende Haselhühner fotografieren?

    mmh, stelle ich mir sehr schwierig vor...!

    Gruss
    Sascha
    p.s. ja, das bild: etwas zu körnig und der farbstich stört...
  • Juliane Meyer 19. März 2003, 9:18

    KLasse, der Blick ist super!! Tolles Bild!
    LG
    Juliane
  • Marianne Wiora 19. März 2003, 8:17

    Ein tolles Bild mit passendem Titel. Gruß marianne
  • Tanja A. 19. März 2003, 0:42

    Klasse Bild, gefällt!
    LG tanja
  • Thomas Kirschner 18. März 2003, 22:46

    sehr schön der hat Dich wohl auch entdeckt..
    gruss Thomas
  • Antje Görtler 18. März 2003, 22:42

    Füchse sind doch einfach wunderschöne Tiere. Leider hatte ich bei meinen wenigen Fuchsbegegnungen keine Kamera schußbereit. Eine tolle Aufnahme!
    Gruß Antje
  • Stefan Hannabach 18. März 2003, 22:41

    Hallo Walter, freut mich, wenn das Bild gefällt.

    das Bild war ein Schnappschuß mit Kapitalfehler: Die vorher manuell eingestellte Kamera nahm ich schnell vom Stativ, um den Fuchs freihand aus den hinteren Zeltöffnungen zu erwischen. Nach drei Aufnahmen war alles vorbei und ich hatte bemerkt, daß die Schnellschüsse um zwei Lichtwerte unterbelichtet sein mußten. Folglich ließ ich den gesamten Film mit "Push 2" entwickeln, was der RVP gerne mit Farbkippen quittiert.

    Stefan
  • Karl-Heinz Fleck 18. März 2003, 22:35

    Durchaus gelungene Aufnahme. Ich bin ja sonst nicht so für's bearbeiten aber ich finde der Blauanteil in diesem Bild ist etwas hoch.
    Gruß Karl-Heinz
  • Walter Puckelstein 18. März 2003, 22:33

    Hallo Stefan!
    Ein super Bild finde ich, aber bitte woher kommt das viele Blau?
    Grüße Walter