7.127 49

Lana 1


Premium (Pro), Schwarzwald

Unterwegs 2020

in Zeiten von Corona
Bitte das wunderbare Gedicht von MISME lesen!!

Kommentare 49

  • whl 9. Oktober 2020, 19:04

    Früh übt sich wer die Kommunikation erlernen will...
    LG Werner (fc-user: 2365134)
  • Elke B.aus E. 18. September 2020, 9:46

    Szene aus dem Leben.....
    LG Elke
  • Headless and blind 17. September 2020, 19:04

    Aber ein besseres Netzt scheinen diese Masken auch nicht zu machen so wie da gesucht wird.....;-))))
    Gruß H&b
  • Caroluspiel 16. September 2020, 10:52

    Stark gesehen und realisiert.
    ciao Philipp.
  • Bruni13 15. September 2020, 18:26

    Maske und Handy....so typisch für die aktuelle Zeit.
    LG Bruni
  • waldfeecss 14. September 2020, 19:26

    Sehr gute Dokumentation einer derzeitigen Alltagssituation! Das Gedicht von MISME ßat bestens dazu!
    LG von Constanze
  • SINA 14. September 2020, 10:53

    Eine tolle Szene und Aufnahme Brigitta 

    Herzliche Grüße von Sina
  • tanu676 13. September 2020, 17:06

    kommt mir bekannt vor 
    perfekt in S/W
    hg tanu
  • spBiggi 13. September 2020, 14:10

    Das ist ja herrlich, eine tolle Szene, stark als Schattenriß und so eine historische Doku für 2020 (hoffentlich nicht auch für 2021!)
    Grüeß von Biggi
  • Granny Smith 12. September 2020, 23:16

    In SW wirkt das Bild besonders gut...Das Gedicht von MISME ist klasse . LG Martha
  • eldia 12. September 2020, 10:57

    Zeitgeschichte, verdichtet in dieser Momentaufnahme. Könnte ich mir als Beitrag in einer Ausstellung vorstellen.
    Liebe Grüße, eldia
  • Misme 12. September 2020, 10:34

    Oh je, oh je, jetzt bin auch ich gefragt,
    Dass ich zum Schutze eine Maske trag´,
    Die Jüngeren machen´s einfach so,
    Bin starr als Älterer sowieso?
    Soziale Regeln? Danke nein,
    Will doch nicht wie die andern sein
    Für die Gemeinschaft etwas tun?
    In meiner kleinen Welt will ruh´n!
    `Nen Maulkorb vor dem schönen Mund,
    Bin eitel gern und doch kein Hund!
    Sagte neulich jemand keck:
    Augenlächeln macht das weg.:)
    Geht mir gar nicht aus dem Sinn,
    Schau besser auf die Leute hin
    Und merke: Mann, die hatte Recht,
    `Ne schicke Maske steht nicht schlecht,
    Kann das Model mir selbst aussuchen,
    Nicht länger meckern und laut fluchen,
    Sondern tun, was hilft und schützt,
    Gesundheit und der Wirtschaft nützt,
    Meinen Arbeitsplatz erhält,
    So macht man´s in der ganzen Welt.
    Corona-Fant mit Porzellan,
    Nun besser damit umgeh´n kann.
    Was viele aufgebaut beschwerlich,
    Macht sozial uns endlich ehrlich!
    Gibt´s ´ne OP mal dann und wann,
    Herr Doktor, bitte denken´s dran,
    Dass immer sie ´ne Maske tragen,
    Und mich nicht anzustecken wagen!
    Wer tut, was hilft, die Not zu wenden,
    Begrüßt wird stets mit off´nen Händen.:))

    Ein markantes Zeitdokument in S/W.
    LG Misme
  • philipp52 11. September 2020, 23:12

    Glückwunsch zu deinem kreativen Bild-wie kann es anders sein:Natürlich in bester Manier, Brigitta
    LG Philipp
  • zedtwitzer 11. September 2020, 22:56

    An den Anblick mit der Maske werden wir uns gewöhnen müssen, leider !!!
  • Bernhard Kuhlmann 11. September 2020, 22:41

    Du verstehst es ganz einfach zu zaubern und somit solche Kunstwerke zu ersten !
    Gruß Bernd

Informationen

Sektionen
Views 7.127
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DC-G9
Objektiv ---
Blende 20
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 45.0 mm
ISO 4000

Öffentliche Favoriten