Unterwasseraufnahme oder letztes Bild einer Kamera

Unterwasseraufnahme oder letztes Bild einer Kamera

753 1

Lothar Gutjahr


Premium (Pro), Teisendorf

Unterwasseraufnahme oder letztes Bild einer Kamera

Die auflaufende Brandung springt regelrecht hoch und war schneller und höher als erwartet. Ergebnis, das Salzwasser zerfrisst in Blitzes Schnelle die feinen unter Strom stehenden Leiterbahnen in der Kamera. Olympus darf eine neue verkaufen. Der Fotograf trocknet wieder.

Kommentare 1

  • Lothar Gutjahr 18. Dezember 2009, 23:52

    Hallo Kerstin,

    du hast recht, Bild ist es so gut wie gar keines. Sagen wir mal einfach ein teuer gewordenes Bild.

    Gruß Lothar