Unterüberwasserlandschaft

Unterüberwasserlandschaft

5.167 21

Corry DeLaan


Premium (World), München

Unterüberwasserlandschaft

Das Leben geht gerade andere Wege mit uns, da passe ich mich an :-)

Mit der Kamera in einem wilden Bach untergetaucht und knapp unter der Wasseroberfläche nach oben fotografiert.

Kommentare 21

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • Jamie Fox 30. März 2020, 21:32

    gefällt mir sehr gut und ist einfach mal was anderes S U P E R !!!
  • KLEMENS H. 26. März 2020, 11:22

    Ist nur die Kamera "untergetaucht" ? -
    ...oder bist Du selbst etwa auch untergetaucht... ? ;-))

    Immer wieder interessant, Corry,
    welche neuen fotografischen Möglichkeiten Du auslotest...

    Alleine schon desewegen sehenswert...
    LG Klemens
    • Corry DeLaan 27. März 2020, 12:09

      Hallo Klemens,
      danke für Dein Interesse!
      Zu Deiner Frage: nein, ich bin nicht untergetaucht, nur die Kamera! Mit Gummistiefeln ins Wasser gestiegen... das schwierigste dabei war, darauf zu achten, dass mein Kopf nicht mit aufs Bild kommt! Hat aber Spaß gemacht und ich kann nur empfehlen, es mal nachzumachen. Es sind teilweise sehr verblüffende Bilder, die dabei entstehen. 
      LG, Corry
  • CarloC5 25. März 2020, 17:09

    Das ermöglicht ungeahnte Ansichten  .. (übe gerade noch).
    LG Carlo
  • wosai 24. März 2020, 17:08

    Wenn ich das Bild nun mag, gehöre ich also nicht zur "Fan-Gemeinde"? :-)))
    Ich mag ungewöhnliches und (oft) auch unerwartetes, wie zum Beispiel dieses Bild.
    Gruß, Wolfgang
  • Klacky 24. März 2020, 12:22

    So, jetzt habe ich mir das Bild mal länger angesehen, auch wegen der "Themen", über die wir vorhin am Telefon sprachen.
    Und hier komme ich zurück zu meiner Anmerkung unten.
    Für mich erzählt das Bild eine Geschichte und ganau diese.
    Da oben stehen die Urbäume, und ein Fisch schaut neugierig hoch. Je höher er zur Oberfläche kommt, desot deutlicher wird das Bild und desto neugieriger wird es.
    So kam es zu den Landtieren, hat zwar noch etwas gedauert, aber ein Anfang wurde gemacht.

    Könnte man die Baumspitzen vielleicht noch etwas schärfer machen?
    • Corry DeLaan 24. März 2020, 13:50

      Coole Idee, wie wäre es, wenn wir gemeinsam sowas machen, Arbeitsteilung?  Bilder, die die Fantasie anregen....
      ad Baumspitzen: bei diesem Bild geht hier nix, aber bei den vielen Bildern, die bei solchen Aktionen entstanden sind, sollte etwas dabei sein mit unten unscharf und oben scharf. Ich muss mal nachsehen...
  • Astrid Lohr 24. März 2020, 9:45

    Alles im Fluss, alles in der Schwebe, alles unklar. Passt! VG Astrid
  • Mira Culix 23. März 2020, 21:14

    Das sieht klasse aus!
  • Klacky 23. März 2020, 20:33

    Als die Fische an Land kamen.
    Warst Du noch vor ihnen da, oder hast Du sie als Urzeitreporterin begleitet?